Pokerstars Team Online mit drei Neuzugängen

brandner_300x300_scaled_cropp
Das Team Online von Pokerstars hat Zuwachs bekommen. Gleich drei neue Mitglieder wurden aufgenommen. Die Neuen sind Katerina „Katerina289“ Malasidou, Luka „LukaSteel“ Kovač sowie Matthias „Mati312“ Brandner.

500 Supernova Spieler hatten sich dieses Jahr für einen Platz im Team Pro Online beworben. Nach einem sorgfältigen Entscheidungsprozess war es dann der Team Online Manager Chris Jonat, der sich für die drei neuen Spieler entschieden hat.

 Katerina „Katerina289“ Malasidou ist die Freundin von Andre Coimbras, der bereits im Team Online ist und im letzten Jahr mit seiner 100K Challenge für Unterhaltung sorgte. Er war es auch, der die Griechin überzeugen konnte, ihren Job hinzuschmeißen und Pokerpro zu werden. Ihr Spezialgebiet an den Online Tischen sind dabei die Hyper Turbo SNGs.

Zweiter Neuzugang im Team ist der Österreicher Matthias Brandner. Sein Hauptbetätigungsfeld ist die exotische Variante Badugi, die bis vor einigen Jahren noch kaum jemand kannte. Der IT Absolvent der Universität Wien gehört dabei zu den absoluten Spezialisten und spielt Limits ab $100/$200.

Als letztes Teammitglied ist dann noch Luka „LukaSteel“ Kovač neu dabei. Der ehemalige Wettkampf-Skifahrer hat mittlerweile zu Poker gewechselt und gilt als absoluter Limit Spezialist.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben