PokerMagazin Ausgabe 19 ist im Handel

PM-19-Cover_300_300_cropp

Die neueste Ausgabe des PokerMagazin liegt ab sofort im Kiosk-Regal. Im bereits 19. Heft dreht sich fast alles um das bevorstehende Highlight, die European Poker Tour (EPT) in Wien.

Vieles dreht sich in der neuen Ausgabe vieles um die EPT in Wien, die vom 19. bis 29. März in der Hofburg ausgetragen wird. So gibt die Redaktion nicht nur Ratschläge und Informationen rundum das Poker-Geschehen während der EPT, sondern stellt auch einen Wien-Guide zur Verfügung und gibt nützliche Tipps, was man in der wunderschönen österreichischen Hauptstadt abseits des Pokerspektakels alles machen kann.

Aber natürlich liegt der Fokus nicht allein auf der EPT Wien 2014. So sind Open Face Chines Poker, die WSOP 2014, Lock Poker, Kids Poker und das Concord Masters weitere Themen des neuen Heftes. Dazu kommen auch noch interessante Interviews mit Bobby G., der über Open Face Chinese Poker spricht. Des Weiteren kommt auch Bracelet-Gewinner Nikolaus Teichert in einem ausführlichen Interview zu Wort.

Neben einem umfangreichen Strategieteil, in dem dieses Mal der PCA Highroller Triumph von Fabian Quoss analysiert wird, beinhaltet die neue Ausgabe wieder viele interessante Kolumnen, unter anderem von EPT-Präsident Edgar Stuchly und Turnierdirektor Thomas Lamatsch.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben