EPT Wien Challenge: 5 Ticket-Gewinner stehen fest

eptc_gross_300_300_cropp
Neben den glücklichen Siegern des EPT Wien Mega Satellites, durften sich gestern auch fünf weitere Spieler über ihre Freikarte für das Main Event der European Poker Tour freuen. Denn die EPT Wien Challenge ist nun beendet.

Die Top 27 der gemeinsamen EPT Vienna Challenge Punktewertung des CCC Simmering und Montesino spielten gestern Abend ab 19:00 Uhr im CCC Simmering um mindestens fünf garantierte EPT Vienna Main Event Tickets. Um 02:00 Uhr platze die Bubble und nachdem Christian Matko ausgeschieden war, standen die fünf Ticket-Gewinner fest. Sie alle freuten sich über Tickets für das Main Event im Wert von €5.300.

Hier die fünf Gewinner:

– Roman Miklis
– Ivan Neytchev
– Franz Gottfried
– Gerhard Camondo
– Sasa Lalos

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben