Poker Gossip: Liv Boeree versucht sich als Rapperin

live boeree rapper_300_300_cropp
Die hübsche Britin Liv Boeree ist immer wieder gut für medienwirksame Pokerstars Promos und scheut sich auch nicht, im Rampenlicht zu stehen und sich zu inszenieren. Erst kürzlich tanzte sie im Bikini zu Peter Andres Mysterious Girl und postete das Video im Internet. Nun versucht sich die Pokerspielerin als Rapper.

Auf dem Instagram-Account von Pokerstars hat Liv einen Rap zur Micro Millions Turnierserie veröffentlicht. Mit folgendem Posting veröffentlichte PokerStars das Video: “Liv Boeree delivers a motivational message for those hoping to hit it big in the latest #MicroMillions.” Was man von Livs Rap-Skills hält, bleibt jedem selbst überlassen. Unterhaltsam und kreativ sind die Werbetricks von Pokerstars allemal.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben