EPT10 Grand Final mit Rekord-Ambitionen

monaco
Bald ist es soweit. Die zehnte Saison der European Poker Tour steuert auf das große Finale zu. Schon in wenigen Wochen startet das EPT Grand Final in Monte Carlo. Dabei werden Rekordteilnehmerzahlen erwartet sowie der umfangreichste und Abwechslungsreichste Turnierplan, den es je gab.

Schon jetzt sind 210 Spieler für das Main Event registriert, darunter allein 140, die sich über Online Qualifier ihr Ticket erspielt haben. Diesen Sonntag werden wohl noch einige hinzukommen, denn das €700 EPT Grand Final Mega Qualifier auf Pokerstars steht auf dem Programm. Dabei werden 20 Packages zu jeweils €14.000 garantiert. Weiterhin hat Pokerstars noch einige zusätzliche Satellites mit ins Programm genommen, bevor das prestigeträchtige €10.600 Main Event startet.

Einige der bekanntesten Namen der Turnierszene haben sich bereits qualifiziert, darunter Spieler wie Team PokerStars Pro Jose ‘Nacho’ Barbero, Team PokerStars Online Marc-Andre Ladouceur, Aussie Millions Champ Ami Barer, die EPT Champions Kevin MacPhee und Mike McDonald sowie die PCA Sieger Dimitar Danchev und Dominik Panka.

Zum ersten Mal gibt es in Monaco auch eine Partnerschaft mit der France Poker Series (FPS), wodurch eine riesige Vielzahl an Events mit den unterschiedlichsten Buy-ins gewährleistet ist. Los geht es mit dem €1.100 FPS Monaco Main Event. Doch auch für den kleineren Geldbeutel wird einiges geboten, denn es gibt insgesamt 21 Turniere mit einem Buy-in von unter €500. Aber auch alle Highroller kommen auf ihre Kosten mit dem €2.000 FPS Highroller, sowie dem €25.000 EPT Highroller und dem €100.000 EPT Super Highroller.

Wer mal eine Pause vom Turnierpoker braucht, der findet reichlich Action an den Cash Game Tische. So soll es bis zu 40 Tische geben, die 18 Stunden am Tag laufen. Unter den angebotenen Games sind viele Varianten wie No-Limit Hold’em, Pot-Limit Omaha, Stud, Draw, Open Face Chinese und Open Face Chinese Pineapple.

Im luxuriösen Ambiente von Monte Carlo wird dann auch Heat 3 und 4 der neuen Pokerstars TV Show „Shark Cage“ aufgezeichnet. Dabei treten Qualifier, Celebrities und Pokerpros in einem $1 Million Winner-Take-All Event gegeneinander an.

Den gesamten Turnierplan des EPT Grand Final gibt es hier.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben