„One Day Tournaments Special“: Heute geht es im King’s um garantierte 50.000 Euro

teaser-4-3---onedayteaser-4-3---oneday
Gestern startete im King’s Casino in Rozvadov das „One Day Tournament Special“. Heute wartet das große Highlight. €50.000 werden beim Sturday Deepstack garantiert. 

Heute steht mit dem Saturdays Deepstack das Highlight des „One Day Tournaments Special“ auf dem Turnierplan des King’s Casino. Um 15 Uhr geht es los. Gespielt wird mit einem Startstack von 25.000 Chips und 40-Minuten-Levels. Garantiert sind 50.000 Euro Preispool. Ein Re-Entry ist möglich.

Beim Turbo Satellite um 12 Uhr kann man sich einen Platz im King’s Saturdays Deepstack erspielen. Das Buy-In beträgt 30 Euro. Fünf Tickets sind garantiert.

In der kommenden Woche präsentiert das King’s Casino den Pokerfans ein weiteres altbekanntes Highlight in einer Special-Ausgabe: die GERMAN POKER TOUR (GPT) – The Easter Edition. Beim Main Event der GPT, für das man sich aktuell online auf PokerStars qualifizieren kann, wird um einen garantierten Preispool von 200.000 Euro gespielt. Schon beim GPT Opening Event am kommenden Mittwoch (Start: 20 Uhr) wird um garantierte 20.000 Euro gepokert.

Glück für die Pokerfans: Das King’s Casino schläft nie und hat natürlich an allen Osterfeiertagen rund um die Uhr geöffnet.

Alle weiteren Informationen zum Event findet ihr auf der Homepage des King’s Casinos. 

Infos zu den PokerStars Satellites:

Jeden Mittwoch und Sonntag sind zwei Packages im Gesamtwert von €1.400 garantiert! Es finden täglich Feeder für €2.20 und €16.50 um 18.00 und 19.15 Uhr statt. Die Hauptsatelliten finden immer Mittwochs und Sonntags um 20:30 Uhr statt. Die Satelliten findet ihr in der regionalen Turnierlobby von PokerStars.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben