Gorans Top-Wette! #El Clasico

PromoBig_El_Clasico_DE

Hallo Fussball- Freunde!

Am vergangenen Wochenende konnte ich mit meinen Top-Wetten einen kleinen Gewinn von €53,- erzielen. War aber sehr ärgerlich, da meine Kombi (7,3 Quote) nur an Dnipropetrowsk gescheitert ist. Dnipro gewann zwar 1:0, aber leider hatte ich Handicap gehalten. Macht Dnipro ein Tor mehr, dann sind es anstatt €53,-, gute €400,- Gewinn. Aber knapp daneben ist halt auch vorbei. In diesem Artikel werde ich Euch nur ein Spiel präsentieren, das hat es dafür aber in sich! Es ist mal wieder El Clasico- Zeit. Im Finale der Copa del Rey treffen demnach der FC Barcelona und Real Madrid aufeinander. Das Finale findet im Estadio Mestalla in Valencia und somit auf neutralen Boden statt. Was denkt Ihr: Wer gewinnt das El Clasico? Bis dahin, Bol Sans!

EINZELWETTE:

FC Barcelona – Real Madrid: (16.04.2014, 21.30 Uhr)
Am Mittwoch kommt es zum Showdown zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona. Beide Teams haben vor dem Finale großen Sorgenfalten auf der Stirn. Barcelona steckt nachdem Viertelfinal- Aus in der Königsklasse und der wohl verlorenen Meisterschaft in einer „Krise“. Auch der Superstar Lionel Messi läuft derzeit nicht rund und keiner weiß so genau warum?! Muss man sich mal vorstellen: Messi ist im CL- Rückspiel gegen Athletico, wo es um wirklich alles ging, nur 1,5km mehr als der Torwart gelaufen! Irgendwas scheint da auf jeden Fall nicht zu stimmen. Trotzdem muss man natürlich sagen, dass Barca nach wie vor Weltklasse ist und wohl wenigstens einen Titel in dieser Saison gewinnen will. Von daher ist es für Messi, Xavi, Iniesta und Neymar am Mittwoch- Abend die wohl letzte Chance.

Das Team von Carlos Ancelotti hat sich im Laufe der Saison zwar gefangen, aber trotzdem könnte die Saison noch zum Desaster werden. In der Primera Division liegt Real drei Punkte hinter dem Stadtrivalen von Athletico. In der Champions League bekommen Sie es mit Bayern zu tun und jetzt das Copa del Rey- Finale gegen den FC Barcelona. Wenn es ganz doof läuft, dann steht Real Madrid am Ende der Saison mit komplett leeren Händen da. Hinzu kommt, das sich der Superstar der Galaktischen, CR7, verletzt hat und das Clasico defintiv verpassen wird. Da das Spiel von Real auf Cristiano Ronaldo ausgelegt ist, macht das die Sache nicht einfacher. Einen CR7 kann man nicht ersetzen. Des weiteren wird wohl mit Sergio Ramos eine weitere Säule verletzungsbedingt ausfallen.

Fazit:
Ich sehe hier trotz Mini- Krise den FC Barcelona leicht vorne. Der FC Barcelona gewann vor knapp drei Wochen das letzte Clasico bei Real Madrid mit 4:3. Da diesmal auf Seiten der Königlichen auch noch Cristiano Ronaldo ausfällt, sehe ich mich in meiner Tendenz bestätigt auf Barca zu setzen. Ich werde Barcelona H2H spielen, wobei ich bei einem Unentschieden nach 90 Minuten meinen Einsatz zurückerhalte.

Mein Tipp: FC BARCELONA H2H / Quote: 1,80 / Einsatz: €150,-

Gruß Goran

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben