EPT San Remo – Vicky Coren mit Chance auf den 2. Titel

Vicky Coren
Seit nunmehr 10 Seasons sucht die European Poker Tour einen Spieler, der das Main Event gleich zwei Mal gewinnen kann. Bislang kristallisierte sich immer ein neuer Champion, doch nun hat Vicky Coren die Chance dazu. 

Bereits mehrfach saßen EPT-Champions am Final Tisch einer weiteren EPT. Doch zum großen Sieg hatte es nie gereicht. Vielleicht liegt es ja daran, dass eine Frau den Titel zwei Mal gewinnen muss. Es wäre eine Sensation, sollte sich Vicky Coren erneut den Titel bei einer EPT schnappen. Denn sie ist nur eine von drei Frauen, denen es gelang, sich gegen die Poker-Elite durchzusetzen. Mit ihr sitzen Sandra Naujoks und Liv Boeree im Boot. Boeree gewann ihren Titel übrigens in San Remo – die Blumenstadt könnte also ein gutes Pflaster für die Damenwelt werden. 

Doch bis es soweit ist, hat Coren noch eine gewaltige Aufgabe vor sich. Insgesamt sind noch 16 Spieler dabei und sie liegt im unteren Tabellen-Drittel. Des Weiteren sind mit Jeff Hakim, Alex Kravchenko, Steven Chidwick, Lukas Berglund und Raul Mestre noch starke Spieler dabei. Das Feld wird von Jordan „JWPRODIGY“ Westmorland angeführt. Heute geht es um den Kampf an den Final Table. Ab 12:00 Uhr wartet erneut ein Livestream auf euch. Bis es soweit ist, empfehlen wir euch die neueste Folge PokerToday. Der deutschsprachige Italiener Andreas Goeller liegt ebenfalls noch im Titelrennen und Jens Knossalla holt ihn euch vor die Linse. 

Chipcounts nach Tag 4

Jordan Westmorland (USA) – 3.074.000
Raul Mestre (Spain) – 1.776.000
Jorma Nuutinen (Finland) – 1.564.000
Giacomo Fundaro (Italy) – 1.460.000
Andrea Benelli (Italy) – 1.340.000
Lukas Berglund (Sweden) – 1.088.000
Bruno Stefanelli (Italy) – 1.044.000
Andrijy Martic (Croatia) – 954.000
Stephen Chidwick (UK) – 833.000
Alex Kravchenko (Russia) – 743.000
Andreas Goeller (Italy) – 693.000
Victoria Coren (UK) – 535.000
Emmanuel Pariset (France9 – 465.000
Jeffrey Hakim (Lebanon) – 422.000
Ariel Celestino (Brazil) – 376.000
Vincenzo Scarcella (Italy) – 344.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben