Sportwetten: Gewinn machen mit der richtigen Quote

Sportwetten
Sobald die Freunde von Sportwetten erst einmal ein Kundenkonto bei einem Online-Buchmacher angelegt haben, brauchen sie üblicherweise keine weiteren Erläuterungen mehr. Denn die diversen Portale sind üblicherweise so aufgebaut, dass sich auch der Laie schnell zurecht findet, seine Wetten platzieren und das Spielkonto verwalten kann. Vor allem für Anfänger besteht die Schwierigkeit lediglich darin, unter der riesigen Vielfalt an Online-Buchmachern den richtigen Anbieter zu finden. Ein wichtiges Kriterium für die meisten Sportwetter ist neben der Auswahl an Wetten und den Bonuszahlungen, die für Neu- und Stammkunden vergeben werden, vor allem die Wettquote. Denn die Quote zeigt den Sportwettern an, wie viel sie aus ihrem Einsatz machen können, wenn sie einen richtigen Tipp abgeben.

 

Was ist die Quote?

Als Quote wird im Glücksspiel und bei Sportwetten der Faktor bezeichnet, mit welchem der Einsatz des Wetters multipliziert wird, um dessen Gewinn zu ermitteln. Bei Sportwetten wird üblicherweise um feste Quoten gespielt, die der Buchmacher anbietet. Das bedeutet: Die Quote steht bereits fest, wenn die Sportwetter ihren Tipp abgeben, sie kann nachträglich nicht abgeändert werden. Die Teilnehmer an einer Sportwette wetten gegen den Buchmacher. Dieser bietet üblicherweise Wetten auf verschiedene Ausgänge an. Im Idealfall bleibt der Buchmacher durch die sogenannte Arbitrage dennoch im Plus. Daneben gibt es sogenannte variable Quoten, bei welchen die Teilnehmer nicht gegen den Buchmacher, sondern gegeneinander wetten. Die Quote wird hierbei durch das Totalisatorverfahren ermittelt. Üblich ist diese Methode vor allem bei Lotto- und Totospielen.

Gibt es einen Quotenvergleich?

Online-Buchmacher bewegen sich bei der Höhe der angebotenen Quoten meist in etwa auf einem Niveau. Deshalb lassen sich die Gewinnchancen im Erfolgsfall für den Teilnehmer an einer Sportwette auch miteinander vergleichen, zumal die Buchmacher meist Wetten auf die selben Events anbieten. Wer eine Sportwette platzieren möchte, muss aber nicht selbst alle Angebote der Buchmacher vergleichen, was mit einem erheblichen Zeitaufwand verbunden Wäre. Denn hier auf der Seite von Sportwetten.org findet jeder interessierte einen ausführlichen Quotenvergleich. Darüber hinaus bietet dieses Portal auch einen Vergleich der verschiedenen Wettboni und einen ausführlichen Ratgeber rund um das Thema Sportwetten. In diesem Quotenvergleich werden die Quoten der seriösen Top-Buchmacher direkt miteinander verglichen. Für den Vergleich wurde eine spezielle Software entwickelt, sodass Sportwetter zu jedem Zeitpunkt die aktuellen Quoten für die verschiedensten sportlichen Events abrufen können. Das Handling ist denkbar einfach. Die Sportwetter müssen in der Suchmaske des Tools lediglich den Namen des Spielers oder der Mannschaft eingeben, auf die sie wetten wollen und wenig später hat er die topaktuellen Quoten der verschiedenen Buchmacher auf dem Bildschirm. Alternativ kann der Interessent auch Sportart, Land oder Liga eingeben und bekommt dadurch eine Liste aller wichtigen Sportereignisse, die den Suchkriterien entsprechen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben