MiniFTOPS XXV: Siege gehen nach Osteuropa

ftops_large-prtypsux-wins-ftops-xvi-event-17  ftops_large-prtypsux-wins-ftops-xvi-event-17_299_299_croppDie MiniFTOPS XXV auf Full Tilt Poker biegen langsam aber sicher auf die Zielgerade ein. Gestern standen wieder zwei Entscheidungen auf dem Programm. Zwei Finaltisch-Teilnahmen sprangen für die deutschen Spieler heraus. Die Siege gingen indes nach Russland und in die Ukraine.

Beim $10 + $1 NL Hold’em 1 Rebuy + 1 Add-On registrierten sich 1.303 Spieler und sorgten für einen Preispool von $31.590. Den Sieg sicherte sich „SHALOMRYBA“ aus Russland, der sich über $6.649,80 freuen. Runner Up wurde der Kanadier „shakentucan“ für etwas mehr als 4,4k. Die Deutschen „AA_pete_AT“ (7./$916,11) und „black hole 49“ (9./$473,95) schafften es ebenfalls an den Final Table.

In Event #25, dem $10 + $1 NL Hold’em 6-Max Escalator, machten die Ukrainer den Sieg unter sich aus. „nollik“ kassierte für seinen Sieg $3.026. Im Heads Up besiegte er „Pa36opkA nTpck1“, der als Runner Up knapp 2k kassierte. Alle weiteren Infos gibt es HIER.

Event #24:
24

Event #25:
25

Das Leaderboard (Top 25):
Leaderboard

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben