SCOOP: Siege für Luke Schwartz und David Bach

luke_schwartz_ept4_prague
Auch am gestrigen Dienstag fielen wieder einige Entscheidungen bei der Spring Championship of Online Poker (SCOOP) auf Pokerstars. Insgesamt standen sechs Turniere auf dem Programm, alle in Nicht-NLH-Varianten. Dabei gab es für die deutschsprachigen Spieler keinen Sieg sondern die internationalen Pros setzten sich durch.

Bei Event #29 High, dem $2.100 FL Hold’em [6-Max] ging der Sieg am Ende an Luke „lb6121“ Schwartz. Nach einem Heads-up Deal strich er den Sieg und $59.500 ein.

Bei Event #28 High, einem $2.100 FL Triple Draw 2-7 sicherte sich David „Gunslinger3“  Bach den Titel und kassierte dafür $39.425. Dabei setzte er sich in einem stark besetzten Finale unter anderem gegen Shawn „buck21“ Buchanan durch, der Zweiter wurde sowie gegen den Drittplatzierten Paul „paulgees81“ Volpe.

Das beste Ergebnis aus deutschsprachiger Sicht lieferte der Österreicher „huiiiiiiiiii“ ab, der bei Event #29 Medium, dem $215 FL Hold’em [6-Max] Fünfter wurde und $5.770 kassierte.

Hier die Ergebnisse in der Übersicht:

Event #28 Low: $27 FL Triple Draw 2-7, $25K Gtd

Buy-in: $24,55 + $2,45
Spieler: 1.473
Preispool: $36.162,15

1: jekalezuster (Netherlands), $4.293,44
2: TurnRiva (Australia), $3.972,53
3: komanci22 (Turkey), $3.037,70
4: guns_n_fight (Greece), $4.807,46
5: Kiko197012 (Bulgaria), $1.482,64
6: GARYTHEROCK (United Kingdom), $983,61

Event #28 Medium: $215 FL Triple Draw 2-7, $25K Gtd

Buy-in: $200 + $15
Spieler: 333
Preispool: $66.600

1: DTFobos (Russia), $12.749,69
2: StatusUp (Canada), $11.426,11
3: Kroko-dill (Russia), $7.659,00
4: J Thirteen (Netherlands), $5.328,00
5: ogotop76 (Bulgaria), $3.996,00
6: seven_spb70 (Russia), $2.664,00

Event #28 High: $2.100 FL Triple Draw 2-7, $75K Gtd

Buy-in: $2.000 + $100
Spieler: 85
Preispool: $170.000

1: Gunslinger3 (Panama), $39.425,00
2: buck21 (Canada), $37.925,00
3: paulgees81 (Canada), $23.800,00
4: kkopghy (Russia), $16.150,00
5: aDrENalin710 (Russia), $11.900,00
6: lennart (Sweden), $8.925,00

Event #29 Low: $27 FL Hold’em [6-Max], $25K Gtd

Buy-in: $24,55 + $2,45
Spieler: 2.755
Preispool: $67.635,25

1: mamulia61 (Russia), $8.622,60
2: wasaberga (Sweden), $7.620,21
3: SnoopDogg72 (Netherlands), $7.938,54
4: LiffeIsGood (Ukraine), $3.719,93
5: PBaganha (Portugal), $2.367,23
6: Blackbeaty (Germany), $1.208,64

Event #29 Medium: $215 FL Hold’em [6-Max], $50K Gtd

Buy-in: $200 + $15
Spieler: 577
Preispool: $115.400

1: skilledyou (Thailand), $19.082,00
2: marroca5 (Colombia), $19.000,00
3: SirWatts (Canada), $11.828,50
4: Bastenok (Russia), $8.078,00
5: huiiiiiiiiii (Austria), $5.770,00
6: markovitsus (Estonia), $3.588,94

Event #29 High: $2.100 FL Hold’em [6-Max], $100K Gtd

Buy-in: $2.000 + $100
Spieler: 138
Preispool: $276.000

1: lb6121 (United Kingdom), $59.494,40
2: alex987 (Russia), $60.565,60
3: DannStarr (Poland), $35.880,00
4: paulgees81 (Canada), $23.460,00
5: SirWatts (Canada), $17.940,00
6: aramesko (Russia), $12.420,00

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben