Italian Poker Summer Challenge: Main Event Tag 1C um 15 Uhr – €100.000 garantiert!

italian-teaser-4-3italian-teaser-4-3
Die Italian Poker Summer Challenge geht heute im King’s Casino um 15 Uhr mit Tag 1C des Main Events weiter. Ein Preispool von 100.000 Euro ist garantiert. Für ein Buy-In von 244 Euro gibt es 50.000 Chips als Startstack. Die Levels dauern 45 Minuten. Das Satellite zum Main Event beginnt heute um 12 Uhr. Fünf Seats sind garantiert. Das Buy-In beträgt 40 Euro.

Ein Buy-In und ein Re-Entry sind beim Main Event möglich. Eine Mehrfachqualifikation ist möglich. Der größte Stack wird in Tag 2 des Events mitgenommen. Der beginnt am Sonntag um 13 Uhr. Einkaufen kann man sich noch ins Event, bevor die erste Hand in Tag 2 gedealt wird.

Day

Date Time

Tournament

Guarantee

Buy-In

Chips

Re-Entry

Level

Sat,

14.06.14 12:00

Main Event Turbo Satellite

5 Seats *

40 EUR

5000

yes

15

Sat,

14.06.14 15:00

100.000 EUR GTD Italian Poker Summer Challenge Main Event Day 1c

100.000 EUR *

244 EUR

50000

yes

45

Sat,

14.06.14 16:30

FOKS Main Event Hyper Turbo Satellite

5 Seats *

25 EUR

5000

yes

10

Sat,

14.06.14 18:00

Side Event Omaha

– *

100 EUR

20000

no

20

Sat,

14.06.14 19:00

(1) 500.000 EUR GTD Friend of King’s Series Main Event Day 1 (4)

500.000 EUR *

250 EUR

30000

yes

30

 

An Tag 1B gab es 91 Entries. 34 Spieler erreichten Tag 2. An Tag 1A (72 Entries) sind es 30 Spieler gewesen. 

Um 18 Uhr startet das Omaha Side Event der Italian Poker Summer Challenge. Das Buy-In beträgt 100 Euro.

Um 16.30 Uhr startet das Satellite zum Main Event der Friend of Kings Series (FOKS). Fünf Seats sind garantiert für ein Buy-In 25 Euro. Tag 1 des Main Events beginnt um 19 Uhr. Bei der FOKS (Buy-In: 250 Euro) ist ein Preispool von 500.000 Euro garantiert. Der Gewinner bekommt mindestens 100.000 Euro Preisgeld. Wer unter die besten 10% von Tag 1 kommt, der hat Tag 2 erreicht und den garantierten Min-Cash von 750 Euro sicher. Alle Informationen zur FOKS sind unter diesem Link zu finden.

Um 20:30 Uhr beginnt auf PokerStars ein Online-Qualifier für King’s Anniversary Midsummer Festival 500K GTD. Ein Ticket (Wert: 250 Euro) ist garantiert für ein Buy-In von 27 Euro. Der Feeder beginnt eine Stunde vor dem Satelliten.

Beim Deepstack Turbo Bounty der Italian war Hasan Kaylan erfolgreich. Er holte sich den Turniersieg und ein Preisgeld von rund 1000 Euro.

Chipcounts

Lastname

Firstname

Country

Chipcount

Novotný

Pavel

CZ

325.600

Kropácek

Josef

CZ

297.600

Kantorík

Marián

SK

263.000

Kieweg

Michael-Thomas

DE

259.000

Usai

Gianni

IT

215.100

Targa

Petr

CZ

194.000

Roda

Davide

IT

180.300

Pospísil

Josef

CZ

162.700

Záskodný

Lukás

CZ

156.900

Mike

 

DE

146.100

Cardinale

Stefano

IT

145.400

DM

 

DE

143.500

Waldmann

Michael

DE

140.400

Vána

Jirí

CZ

140.200

LUCA1611

 

CZ

139.400

Turrisi Pizzeria

 

IT

135.600

Susen

Petr

CZ

122.500

Wiedemann

Gerhard

DE

119.700

Hollóköi

Viktor

HU

117.500

Greizinger

Martin

CZ

116.100

Salomasov

Igor

RU

101.500

Royalsash

 

YU

100.900

Gjergji

Lazer

CZ

93.000

Cech

Vítezslav

CZ

87.200

Dillschneider

Katja

DE

82.900

Spindler

Lars

DE

81.500

Mach

Jan

CZ

77.400

Hollederer

Erhard

DE

69.800

Stojka

Milan

CZ

69.100

Felfel

Antonín

CZ

64.500

Peterek

Josef

CZ

62.700

Pastrnák

Jakub

CZ

55.900

Pete10

 

CZ

49.400

Seidl

Josef

CZ

44.800

 

Payouts Deepstack Turbo Bounty

1

Kaylan

Hasan

Germany

€ 975

 

2

Trajkovski

Alexandar

Macedonia

€ 613

 

3

Giampaolo

Simon

Italy

€ 390

 

4

Rubner

Simon

Germany

€ 307

 

5

Celikkiran

Savas

Germany

€ 223

 

6

Riemenschneider

Michel

Germany

€ 167

 

7

Böhm

Andreas

Germany

€ 111

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben