WSOP $1 Million Big One – Nur Reinkemeier und Vogelsang schaffen es durch Tag 1

big-one-2014
Gestern war es endlich soweit. Das heiß ersehnte $1 Million Big One for One Drop ist endlich gestartet und mittlerweile ist Tag 1 beendet. Für die deutschsprachigen Spieler im Rennen lief es allerdings nicht so gut, denn mit Tobias Reinkemeier und Christoph Vogelsang haben es nur zwei von ihnen durch den Tag geschafft. Ausgeschieden sind hingegen aus deutscher Sicht Max Altergott, Philipp Gruissem und Niklas Heinecker.

Mit Spannung wurde das Mega-Event des Jahres erwartet. Das unglaubliche Buy-in von $1 Million lockte zahlreich die erfolgreichsten Highroller der Welt und einige reiche Geschäftsleute an. Dennoch blieben einige Startplätze leer. Am Ende waren es 42 Spieler, die für einen Preispool von $37.333.338 sorgten. Der Sieger darf sich über $15.306.668 freuen. Damit gibt es etwas weniger als 2012, als Antonio Esfandiari mehr als $18 Millionen gewann.

Angeführt wird das Feld der verbliebenen 31 Spieler von Sam Trickett vor Tom Hall. Auf Rang Drei liegt Pokersuperstar Phil Ivey und Titelverteidiger Antonio Esfandiari rangiert vor Tag 2 auf Position 5 im Chipcount. Bester Deutscher ist Tobias Reinkemeier, der von Platz 13 aus angreifen wird. Christoph Vogelsang liegt auf Rang 24.

Hier die Chipcounts für Tag 2:

RangSpielerChicpounts
1Sam Trickett13.400.000
2Tom Hall9.125.000
3Phil Ivey7.675.000
4Daniel Colman6.875.000
5Antonio Esfandiari6.725.000
6Noah Schwartz6.275.000
7Rick Salomon5.890.000
8David Sands4.615.000
9Phil Galfond4.390.000
10Daniel Negreanu4.270.000
11Erik Seidel4.250.000
12Brandon Steven4.205.000
13Tobias Reinkemeier4.125.000
14Doug Polk3.885.000
15Connor Drinan3.685.000
16Gabe Kaplan3.475.000
17Tony Gregg3.415.000
18Isaac Haxton3.370.000
19John Juanda3.215.000
20Cary Katz2.945.000
21Paul Newey2.845.000
22Bill Klein2.840.000
23Erick Lindgren2.175.000
24Christoph Vogelsang2.060.000
25John Morgan1.800.000
26Talal Shakerchi1.685.000
27Daniel Cates1.670.000
28Greg Merson1.625.000
29Scott Seiver1.165.000
30Guy Laliberté1.030.000
31Jean-Robert Bellande1.005.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben