EPT London – Erstes Event beendet

london_300x300_scaled_cropp
Die EPT läuft aktuell in London. Unter anderem ist das UKIPT Main Event gestartet. Das £220 Win the Button Event ist bereits entschieden und Jacobus Visser darf sich über £5.100 freuen. 

Das erste Event der European Poker Tour ist entschieden. Der Niederländer Jacobus Visser darf sich über den Titel und £5.100 freuen. 99 Spieler haben am Turnier teilgenommen und 13 Spieler kamen in die Payouts. 

In London wird bis zum 18. Oktober wieder gepokert was das Zeug hält. PokerToday wird ebenfalls live vor Ort vom Main Event berichten. Freut euch hier wieder auf packende Emotionen, tolle Interviews und jede Menge Fun. 

Neben den beiden Main Events gibt es noch weitere Highlights. Der £300 London Cup, das £5.000 PL-O 8 handed, das £1.000 8Game Championship oder das £10.000 Highroller Event wartet auf die Spieler. Insgesamt stehen 45 Events auf dem Programm. Den kompletten Schedule gibt es hier. Aus deutschsprachiger Sicht sind unter anderem Domink Nitsche, Ole Schemion, die PokerStars Pros und viele mehr anwesend. 

 

 

POSNAMECOUNTRYPRIZE
1Jacobus VisserNetherlands£5.100
2Jannick WrangDenmark£3.550
3Joachim BuchNorway£2.350
4Edward LinUnited States£1.850
5Neil KapoorCanada£1.500
6Robert StainUnited Kingdom£1.146
7Filippo LazzarettoItaly£900
8Stephen BeanUnited Kingdom£700
9Sung Hee YunUnited States£550
10Donald ElliotUnited Kingdom£400
11Paolo GiovanettiItaly£400
12David DolakCzech Republic£380
13Luke HawardUnited Kingdom£380

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben