George Danzer schnappt sich das 8-Game Bracelet bei der WSOP APAC

danzer bracelet wsp apac
Er hat es tatsächlich geschafft! George Danzer hat das A$5.000 8-Game Event der World Series of Poker Asia Pacific (WSOP APAC) gewonnen und sich damit nach zwei Armbändern in Las Vegas sein drittes Bracelet geschnappt.

Im Heads-up besiegte er seinen Gegner Scott Clements und kassierte neben dem begehrten Armband auch noch A$84.600. Sein Rivale in der finalen Schlacht bekam für Rang Zwei immerhin noch A$52.340.

Mit Ismael Bojang war noch ein weiterer deutscher Spieler ins Finale gestartet. Genau wie George gehörte er zunächst noch zu den Shortstacks und während der Team Pokerstars Pro tatsächlich am Ende den Sieg einfahren konnte, landete Ismael auf Rang Vier für ein Preisgeld von A$23.688. Mit seinem Sieg sicherte sich George Danzer nicht nur das dritte Bracelet sondern übernahm auch wieder die Führung im WSOP Player of the Year Rennen.

Hier das Final Table Ergebnis in der Übersicht:

PlaceNameCountryPrize
1George DanzerGermanyAU$84,600
2Scott ClementsCanadaAU$52,340
3Jonathan DuhamelCanadaAU$34,291
4Ismael BojangGermanyAU$23,688
5Tino LechichAustraliaAU$17,371
6Sam KhouissAustraliaAU$13,310

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben