Starke Premiere von 888Poker Live im Casino Seefeld

casino-seefeldAktuell findet im wunderschönen Casino Seefeld ein besonderes Turnier statt. Der britische Online-Gigant 888Poker.com und die Casinos Austria veranstalten gemeinsam die Premiere der 888 Poker on Ice Live Event. Bei diesem €440 Buy-in Event konnte man sich via 888 qualifizieren oder direkt vor Ort einkaufen. Wir haben euch bereits vor einigen Wochen darüber berichtet.

Gestern wurde Tag 1 gespielt und von den 115 gestarteten Spieler sind noch 33 im Rennen. Am Besten lief es gestern für Fredrik Lövgren, er konnte 255.000 Chips eintüten. An zweiter Position für den heutigen Tag liegt Jan Radow mit 194.500 Chips. Für den Sieger wird es stattliche €13.000 Preisgeld geben. Da das Turnier sehr gut angenommen wird, kann man davon ausgehen, dass es eine Wiederholung geben wird.

Anbei die Chipcounts nach Tag 1:

 PlayerPlayerChipcountTableSeat
first namelast name
1Lövgren888 Fredrik255.50022
2Radow888 Jan194.50042
3Politano888 Bruno190.00037
4Sazonau888 Anton163.00025
5Ruiz Garcia888 Jorge162.50016
6Garcia Martinez888 Gustavo162.50047
7FaciusThorsten131.50046
8Villa-Lobos888 Nicolau123.50033
9HauderFlorian118.50029
10Czerwinski888 Krzysztof115.50012
11Mosk888 Freddy112.500210
12Van Grinberg888 Vitalis103.00038
13Gostisa888 Rok90.50028
14Bozic888 Andjelo90.50049
15FriedrichKonrad74.000310
16SchutzPaul-Philipp71.50041
17Poggi888 Cesare65.00045
18Peric 61.000110
19Pellitero Hlierta888 Luis Javier55.00043
20Planells888 Jose Manuel53.50032
21DannerKonrad50.50048
22NeumannPeter48.50027
23Gabriel888 Andreas48.00034
24Lovgren888 Sofia46.50024
25TripodiEnzo37.50014
26Kowalski888 Albert37.50021
27Niemelä888 Mikael37.00031
28Popova888 Ekaterina32.50018
29Saeby888 Christian28.50035
30Kawauti888 Bruno24.50019
31Fuks888 Olga24.00015
32Rymar888 Andriy19.00036
33Laumets888 Tönis17.00013

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben