Mit Everest Poker zur World Series of Poker – 45 Packages im Wert von jeweils €5.000 zu gewinnen!

everest pokerwsop Turniersaal_HDR Weitwinkel by fabfotosEs ist der Traum jedes Poker Spielers, einmal im Leben bei der WSOP in Las Vegas zu sein um ein Turnier zu spielen. Mit Everest Poker habt ihr jetzt die Chance euch diesen Traum zu erfüllen.

Everest Poker vergibt seit dem 1. März beim Viva Las Vegas Qualifikations-Turnier FÜNFUNDVIERZIG Pakete im Wert von jeweils 5.000€! Gewinnt über die angebotenen Satelliten-Turniere eure Traumreise für zwei Personen nach Las Vegas!

Paketdaten: 11. Juni – 18. Juni 2015

 

Das 5.000€ Viva Las Vegas Paket beinhaltet:

2.200€ für die Reise und Taschengeld für zwei Personen
1.300€ Turniereintritt zum Monster Stack (Event #28) in Las Vegas Juni 2015.
1.100€ für sieben Übernachtungen für zwei Personen

VIP-Service im Wert von 400€:
Pre-Event Portier
Willkommens-Party im Palazzo Lounge am 11. Juni 2015
Hotelreservierung und Registrierungfür das Poker-Turnier
Bewirtung: Frühstück und Abendessen plus Snacks den ganzen Tag
Abendunterhaltung in der Lounge
Eine Auswahl an Aktivitäten für zwei Personen wie z.B. Abendessen, Tickets für Shows oder für ein Ausflug. (Das könnt ihr bei einem Mitarbeiter von Everest Poker in der Hospitality-Lounge reservieren).

Die Satellites finden ab dem 2. März 2015 täglich statt. Der Buy-in für die täglichen Sateliten beträgt 10€. Außerdem könnt ihr mit einem 200€ Buy-in am Sonntag um 19:00 Uhr(GMT) am wöchentlichen Viva Las Vegas Qualifikations-Turnier teilnehmen, bei denen drei Pakete garantiert werden!

Loggt euch jetzt in die Everest Poker Software ein. Dort findet ihr unter dem Reiter „Viva Las Vegas“ folgende Satelliten:

Bildschirmfoto 2015-04-28 um 11.53.09

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen über die Viva Las Vegas Aktion findet ihr HIER:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben