Daniel Jarosch führt nach Tag 1a beim MPS Malta Main Event

jaroschMPS Malta 2015 Main Event Day 1aGestern startete die Mega Poker Series Malta ins Main Event, und 79 Spieler leisteten sich das Buy-in von €800. Nach acht gespielten Levels im Portomaso Casino konnte sich Daniel Jarosch mit 327.000 Chips dir Führung sicher, gefolgt von Jackie Cachia mit 321.500 und der MPS Season 2 Leaderboard Gewinner Aristotelis Tavris auf Rang drei mit 212.300 Chips. Für Tag 2 haben sich bis jetzt 52 Spieler qualifiziert.

Heute startet Tag 1b und die Veranstalter gehen von deutlich mehr Teilnehmern wie am gestrigen Starttag aus.

Anbei findet ihr den Chipcount am Ende von Tag 1a:

PositionPlayerChip Count
1Daniel Jarosch327.500
2Jackie Cachia321.500
3Aristotelis Tavris212.300
4Cristian Vornicu209.000
5Dieter Aebi201.100
6Pierre Milan190.500
7Roman Valerstein181.400
8Lukasz Jochymczyk176.100
9Bastien Legret175.400
10Mats Karlsson155.400
11Massimo Moretti151.000
12Mario Manara146.400
13Bartosz Stasiewicz146.000
14Jari Hurri142.100
15Andrew Leathem141.100
16Theo Steimer140.500
17Giuseppe Passalacqua136.800
18Andris Resevskis129.700
19Adrian Apmann129.000
20Jarkko Hyttinen124.400
21Jaroslaw Lipien123.600
22Massimo Rizzoglio122.000
23Ian Tabone115.700
24Jeremy Saderne114.100
25Michael Huber113.800
26Alexandre Henry113.200
27Michael Gathy111.500
28Thomas Panagopoulos111.100
29Jan Stigter110.600
30Jeroen Soons107.300
31Zsolt Vincze105.400
32Lukasz Lazor100.100
33Adam Milewski96.100
34Fabio Assennato88.600
35Julien Pouchain87.500
36Antonio Intravaia87.000
37Claudio Lucchini80.400
38Pavol Szetel79.000
39Markus Hofer75.100
40Oskar Szwed75.100
41Dawid Szopinski74.800
42Ronan Monfort73.100
43Chaim Koifman68.900
44Michal Ozimek65.000
45Gustav Roland Ekstrom64.500
46Sandra Baggenstos53.500
47Sebastiano Leonetti44.300
48Marvin Thuringer42.600
49Krzysztof Czuryskiewicz36.400
50Severin Schleser34.400
51Marcin Barwinski17.700
52Peter Galla8.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben