Gewinnt Mike Gracz sein zweites Bracelet?

mike_graczAls letztes Turnier des Tages wurde das $3.000 Pot-Limit Omaha Hi-Lo 8 or Better Event beendet und am Ende von Tag 2 liegt der US-Amerikaner Mike Gracz mit 901.000 Chips vor seinem Landsmann Richard Tucker mit 683.000 in Führung.

Aus deutschsprachiger Sicht ist leider kein Spieler mehr im finalen Feld von 17 Spielern. Die bekanntesten Pro’s noch im Rennen sind Jeff Madsen, David „ODB“ Baker und Robert Mizrachi. Jeder Spieler hat bereits $11.754 Preisgeld sicher und auf den Sieger wartet neben dem obligatorischen Bracelet in Scheck in Höhe von $301.413.

Als einziger Spieler aus unserer Community kam Michael Schmitz als 43. für $6.185 ins Geld.

Anbei die Chipcounts fürs Finale:

Entries: 480     Remaining Players (at EOD): 17     Places Paid: 54   
Buyin: $3,000     Prize Pool: $1,310,400    
RANKPLAYERCITY / STATE / COUNTRYCHIP COUNTROOM / TABLE / SEAT
1Mike GraczRALEIGH, NC, US901,000Amazon / 415 / 1
2Richard TuckerCHARLOTTE, NC, US683,000Amazon / 415 / 3
3John O’SheaCHURCHTOWN, , IE662,000Amazon / 415 / 2
4Spencer ChenWEST HOLLYWOOD, CA, US660,000Amazon / 415 / 6
5Jeremy HarkinTROUTDALE, OR, US657,000Amazon / 410 / 7
6Jeff MadsenLos Angeles , CA, US561,000Amazon / 410 / 5
7David „ODB“ BakerKATY, TX, US469,000Amazon / 410 / 3
8Rami BoukaiSAN DIEGO, CA, US371,000Amazon / 410 / 1
9Sun KwakHicksville, NY, US357,000Amazon / 415 / 7
10Brian HackerSAN DIEGO, CA, US322,000Amazon / 410 / 8
11Robert MizrachiMiami, FL, US291,000Amazon / 415 / 9
12Josh PollockLas Vegas, NV, US284,000Amazon / 410 / 2
13Jeanmarc ThomasFR274,000Amazon / 415 / 4
14Neil YekellKATY, TX, US273,000Amazon / 415 / 8
15Eric WassersonPENN VALLEY, PA, US227,000Amazon / 415 / 5
16Huarong MaPalatine, IL, US175,000Amazon / 410 / 9
17John ReadingROCHESTER, MN, US24,000Amazon / 410 / 6

 

Quelle: WSOP.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben