Jan-Peter Jachtmann holt sich den Chiplead am Tag 1 des „WPT Pot Limit Omaha 8-max Highroller“ Event!!!

^845A70A21F8A98C59F9B8E1ADE3B79DB863D2198C05EBE9378^pimgpsh_fullsize_distr 

janAm Freitag den 07. August 2015 startete um 14:00 Uhr das „partypoker World Poker Tour National Pot Limit Omaha 8-max Highroller“ Event im King’s Casino Rozvadov. Im Verlauf des Tages kauften sich 30 Spieler für das Buy-In von €1.800+€200 ein und 10 nutzten noch ihren Re-Entry. Damit sind wir noch ein gutes Stück vom garantierten Preispool von €100.000 entfernt. Allerdings besteht noch die Möglichkeit sich bis zur ersten Hand von Tag 2 einzukaufen. Die neuen Spieler starten dann mit 30.000 in Chips und die Blinds liegen bei 600/1.200. Auf dem Programm von Tag 1 standen 8 Levels a. 45 Minuten und als die Uhr gestoppt wurde durften noch 16 Akteure ihre Chips für Tag 2 eintüten. Den Chiplead des Tages konnte sich Omaha Experte Jan-Peter Jachtmann mit 209.800 (175 Big Blinds) sichern.

 

 

 

 

 

Am Samstag startet Tag 2 um 14:00 Uhr im Level 9 bei Blinds 600/1.200. Der Average liegt bei 75.000

Chipcounts für Tag 2:

 

WPT 8-MAX PLO HIGH ROLLER DAY 1    
Entries:30    
Re-entries:10    
Total:40    
      
LastnameFirstnameCountryChip countTableSeat
JachtmannJan-PeterGermany209800351
SchreinerArturGermany180000346
StabJonas   SebastianGermany146200358
Leon Czech   Republic115500367
DoStefan   Van KhoaDenmark85100356
KurtYusufGermany76400362
NemecLukásCzech   Republic74800343
Crown Up Guy Germany62200353
KondraszukMaciejPoland56400361
Jules Germany47200355
CieslikRomanGermany39200365
WansahAliGermany36600344
FittschenJürgenGermany27500364
MudritskaiaElenaGermany22100342
BinarPavelCzech   Republic20900347
Tabib ZadehSeyedItaly17800368

20183889369_04f0d3b8d6_z

20182467280_8b93098ebc_z

20185219040_3e60741902_z

20379412801_976d8559fb_z

20185206580_e284760dae_z

19752336103_7e950921d1_z

20379420371_2a87be06d4_z

20185298398_a7e3da1cb3_z

fedor

 

leon

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben