Das Triple 22 nimmt Fahrt auf – € 50.380 liegen bereits im Pot

triple22 Bildschirmfoto 2015-08-28 um 13.57.19Der Oktober rückt langsam näher, in fünf Wochen ist es soweit. Die Concord Card Casinos feiern ihren 22. Geburtstag. Auch dieses Jahr können sich die Pokerspieler einen großen Anteil am Geburtstagskuchen sichern. Das Triple 22 geht nach dem großen Erfolg im letzten Jahr in eine neue Runde.

Seit rund drei Wochen kämpfen die Pokerfans in Österreich und in den angrenzenden Nachbarländern um die Qualifikation für das Finale vom 3. bis zum 4. Oktober 2015 im CCC Wien Simmering.

Die erste Zwischenbilanz kann sich sehen lassen: 1.455 Spieler haben sich in den teilnehmenden Casinos registriert und mit 835 Re-Entries € 50.380 in den Preispool gespült. 114 von ihnen haben den Starttag 1 des Triple 22 erfolgreich absolviert und sich bereits für den Tag 2 in den Filialen qualifiziert.

Nun geht das Triple 22 erst so richtig los. Den ganzen September über haben interessierte Spieler in allen 15 Poker Casinos reichlich Gelegenheit sich ihr Ticket für Wien zu erspielen. Für ein Buy-in von nur € 22 + 6 wartet ein Gesamtpreispool von gewaltigen € 222.222.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben