Hassan „Abdullah“ Ibrahim gewinnt den Summer Cup IV

Bildschirmfoto 2015-09-13 um 01.13.23Vor Kurzem ging die vierte und letzte Ausgabe des Summer Cups im Wiener Montesino zu Ende. 36 Spieler waren um 14:00 Uhr ins Finale gestartet. Kurz vor 19:00 Uhr wurden die Final Table Teilnehmer gefunden. Dort wurde weiter hart gekämpft, und gegen 23:00 Uhr hatten sich dann Hassan „Abdullah“ Ibrahim und Senad Ursikic ins Headsup gespielt.

Im Heads-Up ging es hin und her bis schließlich Senad mit A4 alle seine Chips in die Mitte schob und von AQ von Abduallah bezahlt wurde. Das Board brachte keinem der beiden Hilfe und damit konnte Abdullah mit AQ hoch den letzten Summer Cup für sich entscheiden. Neben € 6320 .- sicherte er sich damit auch das Ticket für das WPT National Main Event.

Im Leaderboard konnte Victor Arnautovic seine Führung halten, obwohl er dieses Wochenende nicht am Summer Cup teilgenommen hatte. Er geht damit morgen um 17:00 Uhr als Chipleader ins Leaderboard Sit and Go, etwas dahinter folgen Markus Cerny und Pavel Chalupka, beiden konnten sich ihren Platz heute mit den Plätzen 3 und 7 sichern.

Anbei die Payouts:

PLACENAMECountryPRIZELB Punkte
1Hassan IbrahimMohammedAUT€ 6.3201385
2UrsikicSenadAUT€ 4.0301211
3CernyMarkusAUT€ 2.7101109
4JanicijevicMarjanAUT€ 1.8601036
5PeterGabrielROM€ 1.470980
6WoppelRobertAUT€ 1.220935
7ChalupkaPavelSVK€ 1.010896
8DzabrailovHisarAUT€ 820862
9Pavic NikolicPericaAUT€ 660833
10RathSiegfriedAUT€ 520806
11SpielmannLeoAUT€ 520782
12KumpRomanAUT€ 520761
13StöfflerMarcusAUT€ 420740
14MartonJonasHUN€ 420722
15PesevskiZoranAUT€ 420705
16OnofreiEmanuielROM€ 340688
17MirvicAzerBIH€ 340673
18PoschFriedrichAUT€ 340659
19GregorioTommasoAUT€ 280645
20MusilGregorAUT€ 280632
21LangrockSebastianGER€ 280620
22WagenknechtDieterAUT€ 280608
23JeindlWolfgangAUT€ 280597
24KonacogluUmutAUT€ 280586
25RichterHeinzAUT€ 280576

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben