Igor Kurganov belegt Platz 3 im Thursday Thrill

kurganovIm gestrigen $1,050 Thursday Thrill auf PokerStars erreichte Igor „lechukpoker“ Kurganov einen Platz auf dem Treppchen. In dem mit 529 Teilnehmern besetzten Progressive Super-Knockout Turnier musste er sich lediglich dem Kanadier „njaguar“ und Sieger William „punisher3“ Givens geschlagen geben.

Das Buy-in im Thursday Thrill geht zur einen Hälfte ins Preisgeld und die andere Hälfte wird in progressiven Bounties ausbezahlt. Kurganov kassierte für seinen dritten Platz $27,111 an Preisgeld und zusätzliche $14,371 für seine zahlreichen Knockouts. Als Runner-Up bekam „Njaguar“ $37,030, sowie $17,240 an Bounty Prämien. William Givens sicherte sich $15,866 an Bounties und für seinen Erfolg strich er weitere $50,255 ein.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben