Skiurlaub und CAPT Poker! – Die perfekte Kombination in Seefeld!

Casino Seefeld
Casino Seefeld

Für alle die Lust auf einen schönen Skiurlaub in einen der Hotspots der Alpen haben und gleichzeitig ein Poker Festival der Extraklasse genießen möchten, hat das Austria Casino Seefeld das perfekte Angebot. Vom 19.- 28. Februar 2016 findet dort die Casinos Austria Poker Tour Seefeld statt. Elf Turniere in zehn Tagen mit Buy-Ins zwischen €275 und €2.160 und einem erwarteten Preispool von €800.000. Die Organisatoren haben darauf geachtet das die Startzeiten so liegen, das man Vormittags die Pisten Gaudi genießen kann und am Nachmittag Poker in angenehmer Atmosphäre genießen darf. Die CAPT Seefeld zählt neben Velden zu den bestbesuchtesten Stopps der Tour. Alles war Rang und Namen in der deutschsprachigen Pokerszene hat lässt sich diesen Leckerbissen nicht entgehen.

Gleich zum Start am 19.- und 20. Februar wartet mit dem Poker Snow Festival eines der Highlights auf die Pokerfans. Das €330 THNL Turnier hat zwei Starttage Eins und einen Finaltag und dürfte mit Sicherheit die Massen anlocken. Die Startdotation beträgt 20.000 und die Levels werden alle 30 Minuten erhöht. Wer möchte darf auch während der ersten sieben Levels vom Re-Entry Gebrauch machen.

Am 22. Februar gibt es dann das Knockout Bounty Deluxe für ein Buy-In von €1.080. Hier erhält man für jeden Spieler den man aus dem Turnier befördert eine Kopfgeldprämie von €300. Das Ganze startet mit 25.000 in Chips und die Levels werden alle 45 Minuten erhöht. Die Re-Entry Option besteht auch.

Die Pot Limit Omaha Fans kommen natürlich auch nicht zu kurz. Am 24. Februar startet das Zwei-Tages-Event mit einem Buy-In von €550. Die Teilnehmer erhalten einen Starting Stack von 20.000 und die Level-Dauer beträgt 30 Minuten. Wem die Chips vorzeitig ausgehen, der das vom Re-Entry Gebrauch machen.

Das absolute Highlight ist natürlich der CAPT Seefeld Main Event vom 26.- 28. Februar. Hier gibt es für ein Buy-In von €2.160 satte 50.000 in Chips und das bei Level-Zeiten von einer Stunde. Auch hier ist der Re-Entry erlaubt.

Abgerundet wird das Festival durch die zumeist sehr gut besuchten Cash Game Partien.

Wer Hilfe bei der Reiseplanung benötigt findet Hilfe und spezielle Angebote, sowie alle weiteren Informationen zur CAPT Seefeld auf der Homepage.

www

 

w

 

ww

Quelle / Bild Quelle: Casinos Austria

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben