Niederländer dominieren das King´s Hold´em Adventure – Dennis Raijer siegt nach 6-Way Deal!

Kings_chipsIm Rahmen der Dutch European Masters of Poker fand gestern im King´s Casino ein weiteres Side-Event statt. Auf dem Programm stand das €6.000 GTD King´s Hold´em Adventure. 201 Teilnehmer sowie 75 Re-Entries sorgten dafür, dass das garantierte Preisgeld deutlich übertroffen wurde. Am Ende waren €11.800 im Pot, das auf 27 Spieler aufgeteilt wurde.

Die letzten sechs Spieler des Turniers, darunter fünf Niederländer, einigten sich auf einen Deal. Lediglich Mario Blickling aus Deutschland schob sich zwischen die Holländer. Er konnte sich trotz eines dritten Platzes über das zweitgrößte Preisgeld freuen. Den Sieg sicherte sich der Niederländer Dennis Raijer. An der Casino Kasse durfte er sich mit €1.713 das größte Preisgeld abholen.

€50 King´s Hold´em Adventure

Entries: 201 (75 Re-Entries)

Preispool: €11.800

Bezahlte Plätze: 27

RangNameVornameNationPreis €Deal
1RaijerDennisNetherlands2.613 €1.713 €
2CornelissenStepfhanNetherlands1.764 €1.002 €
3BlicklingMarioGermany1.214 €1.587 €
4MigchielsenRonaldNetherlands990 €1.383 €
5DubbersPaulNetherlands789 €1.335 €
6BressersRenéNetherlands606 €957 €
7Turrisi PizzeriaGermany441 €
8LooseRobinNetherlands320 €
9van de LindeRonaldNetherlands264 €
10SavelkoulsChantal ElisabethNetherlands224 €
11ScheubleJanGermany224 €
12IzeboudWillemNetherlands195 €
13KainzValentinGermany195 €
14WeissMichael StefanGermany177 €
15PISMAMGermany177 €
16EpplerJörgGermany159 €
17KeijserPatrickNetherlands159 €
18LesivArminGermany142 €
19YakovBarelIsrael142 €
20GreulJeanetteGermany142 €
21van den HoogenRoyNetherlands130 €
22KögelePatrickGermany130 €
23HoffmannMarcelGermany130 €
24GjergjiLazerCzech Republic118 €
25de GraafMaartenNetherlands118 €
26WoutersMariusNetherlands118 €
27PiMoGermany118 €

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben