TCOOP 2016 – Dinesh “NastyMinder” Alt gewinnt den Main Event & restliche Ergebnisse

Dinesh Alt
Dinesh Alt

Am letzten Tag der Turbo Championship of Online Poker ging es noch einmal hoch her, und natürlich konzentrierte sich das Interesse vor allem auf den Main Event.

4.077 Spieler nahmen mit einem Startgeld von $700 daran teil und sorgten so für einen Preisgeldfonds von über $2,7 Millionen.

Erfreulicherweise schaffte es mit Dinesh NastyMinder Alt auch ein deutschsprachiger Spieler an den Finaltisch, allerdings waren seine Aussichten als Siebtplatzierter zunächst nicht berauschend.

In der Folge war der Schweizer aber nicht totzukriegen, bot bei fünf Spielern (zunächst unerhört) einen Deal an und schloss diesen dann, als nur noch er und der Norweger KungKroon übrig waren.

Da Alt ein paar Chips mehr hatte, waren ihm etwa $10.000 mehr sicher, und anschließend baute er sein Preisgeld noch ein wenig aus, indem er sich die letzten $40.000 auch noch unter den Nagel riss.

Unterm Strich kassierte der „übel gesinnte“ Schweizer fast $400.000 und ist der offizielle Champion des TCOOP Main Event!

Ergebnis TCOOP, Event #49 ($700 NL Hold’em Main Event)

  1. Dinesh „NastyMinder“ Alt (Schweiz) $396.691,43*
  2. KungKroon (Norwegen) $346.181,46*
  3. gringenkov (Brasilien) $223.674,41
  4. marcasa (Niederlande) $155.894,28
  5. Makuherra (Finnland) $115.226,21
  6. anthonyff (GB) $88.114,16
  7. IMFICKLE (Finnland) $61.002,11
  8. RSRMCA (GB) $33.890,06
  9. Petr „Hurloon“ Jaros (Tschechien) $21.689,64

 

Und hier die restlichen Ergebnisse des gestrigen Tages:

TCOOP-45 ($109 NL Hold’em, 8-Max, Turbo, 1R1A) results Entrants: 1,194 (710 Rebuys, 513 Add-Ons) Total prize pool: $250,000 Places paid: 152

  1. Large Coffee (United Kingdom) $45,000.00
  2. Frederik „Fred_Brink“ Jensen (Denmark) $32,500.00
  3. MikeyGG3 (Canada) $25,000.00
  4.  LeoRai (Kazakhstan) $18,525.00
  5. shogunAA (Finland) $12,500.00
  6. MaTitheone (Poland) $7,500.00
  7. utvekklo2 (Sweden) $5,000.00
  8. irishkajungl (Russia) $3,125.00

 

TCOOP-46 ($215 NL Hold’em, Turbo, Ultra-Deep) results

Entrants: 3,364 Total prize pool: $672,800.00 Places paid: 432

1. Sick Pastorr (Poland) $105,630.29

2. cubanirris (Mexico) $78,717.60

3. heavenwalker (Hungary) $55,855.85

4. V.bl0m (Malta) $38,686.00

5. JJ@mess (Czech Republic) $28,930.40

6. 1mates1 (Slovakia) $22,202.40

7. panda_zhang9 (China) $15,474.40

8. guitarpiano (Peru) $8,746.40

9. Senterpied (United Kingdom) $5,382.40

 

TCOOP-47 ($2,100 NL Hold’em, Turbo, High-Roller) results Entrants: 805 Total prize pool: $1,610,000.00 Places paid: 108

  1. Grayson „gray31“ Ramage (Canada) *$213,867.23
  2. Alex „steakaddict.“ Papazian (Romania) *213,052.03
  3. Mark „RenRad 01“ Darner (Canada) *$180,925.29
  4. Rafael „GM_VALTER“ Moraes (Brazil) *$167,370.45
  5. Pimmss (Netherlands) $82,915.00
  6. TMoney0209 (Canada) $66,815.00
  7. ex6tenceLV (Latvia) $50,715.00
  8. ILIOS72 (F.Y.R.O.M) $35,581.00
  9. PureCash25 (Canada) $20,608.00

 

TCOOP-48 ($530 8-Game Turbo) results Entrants: 320 Total prize pool: $160,000.00 Places paid: 42

  1. bambelbi3510 (Switzerland) $33,600.00
  2. Sputnick_PT (United Kingdom) $24,480.00
  3. Julian „jutrack“ Track (Germany) $18,400.00
  4. PokerStars Team Online Naoya „nkeyno“ Kihara (Japan) $12,800.00
  5. aramesko (Russia) $9,600.00
  6. zzwwzzwwzz (China) $6,400.00

 

TCOOP-50 ($215 NLHE Wrap-Up [Hyper-Turbo,][Deep,][1R1A]) results Entrants: 2,247 (1,041 rebuys, 1,295 add-ons) Total prize pool: $1,000,000.00 Places paid: 288

  1. Team PokerStars Pro Aditya „Adi Agarwal“ Agarwal (India) $160,000.00
  2. RamsGold (Costa Rica) $120,000.00
  3. Propheus7 (Switzerland) $90,000.00
  4. C. Darwin2 (Sweden) $62,000.00
  5. BlackCat-IL (Israel) $45,000.00
  6. AnyGameSir (Poland) $35,000.00
  7. Martin „M.nosbocaJ“ Jacobson (United Kingdom) $25,000.00
  8. Lundisgsund (Austria) $17,000.00
  9. Pro1612 (Germany) $9,500.00

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben