Spanischer Sieg nach Deal beim King’s Fools Day Local Championship

12952815_10207493736915916_1736920549_o20.000€ garantiert gab es beim gestrigen King’s Fools Day Local Championship im King’s Casino. Parallel zum Tag 1b des Poker Belgique Masters Main Event kauften sich 161 Spieler für den Buy-In von 100€ + 10€. 35 von Ihnen nutzen die Möglichkeit des Re-Entry.

Am Ende durften sich 23 Spieler über die bezahlten Plätze freuen. Großer Sieger wurde dann Javier Mederos Rojas (Spanien). Er konnte nach einem Deal der letzten 4 Spieler ein Preisgeld von 3.358€ mit nach Hause nehmen.

Heute, am Samstag den 02.04.16 stehen gleich  zwei weitere attraktive Side Events mit insgesamt 40.000€ garantiert auf dem Programm. Ab 18 Uhr geht es um satte 30.000€ garantiert beim Local Hold’em Adventure Deepstack. Für alle Omaha Fans geht es ab 19 Uhr beim King’s Special Pot Limit Omaha Event um grandiose 10.000€ an Garantiesumme. Der Buy-In beträgt jeweils 100€ + 10€ und auch die Strukturen sind gleich. 20.000 Chips zum Start bei 25 Minuten pro Level.

Zudem bietet das King’s Casino 24/7  jede Menge Cash-Game-Action (Blinds ab 1€/3€ beim No Limit Holdem und Blinds ab 2€/2€ bei Pot Limit Omaha).

Anbei die Payouts:

Buy In100 €
Entries161
Re-Entries35
Total196
NoNameFirst NameNationPrize €Deal
1Mederos RojasJavierSpain€ 4.417€ 3.358
2HabtemichaelSabrinGermany€ 2.993€ 2.750
3YurtsevenAtilaGermany€ 1.995€ 2.521
4SUPER_MARIOBelgium€ 1.634€ 2.410
5TaepperChristianGermany€ 1.311
6ButeraGerlandoBelgium€ 1.017
7BlicklingMarioGermany€ 752
8HalitovicFarukGermany€ 553
9NielsenMeikeGermany€ 441
10GaoneLeandroBelgium€ 371
11CroughsDenisBelgium€ 371
12De LoosePatrickBelgium€ 323
13DonkersErikGermany€ 323
14DeckingerThomasGermany€ 295
15EmplJohannesGermany€ 295
16BurešFilipCzech Republic€ 266
17BarthCarstenGermany€ 266
18Aurora KlugeGermany€ 239
19SeghersYves MichelBelgium€ 239
20HanselmannPatrickGermany€ 239
21HaynPeterGermany€ 220
22ThewesStefanGermany€ 220
23JoneghaniBehrazBelgium€ 220

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben