888Poker feiert Poker Fiesta an der Costa Brava

888live_costa bravaJede Menge Fun aber auch Poker-Action wurde in der letzte Woche allen Teilnehmern des 888Live Costa Brava Events in Lloret de Mar geboten. In lockerer Atmosphäre begrüßte 888-Botschafterin Kara Scott zunächst viele der angereisten Gäste und Online-Qualifikanten mit einem Glas Sekt an der Hotel Rezeption. Danach ging es feuchtfröhlich weiter mit kühlen Getränken und dem Europa League Finale auf Großbildleinwand. Am nächsten Tag genossen viele der Pokerfans erst einmal die Sonne und den Strand, bevor es an die Pokertische ging. Kara Scott ließ es sich dann aber nicht nehmen das traditionelle „Shuffle up and Deal“ anzusagen.

888_costa brava_winner165 Starter nahmen ihre Plätze im Main Event ein und sorgten dafür, dass die Garantiesumme von €50.000 locker übertroffen wurde. 58 Spieler schafften es erfolgreich durch den Tag und sicherten sich einen Startplatz für das Finale am Tag 2. Kara Scott erreichte zwar Tag 2, jedoch erwischte es sie relativ schnell, als sie mit Pocket 9´s in einem 3-way All-In gegen die Jacks von Chuc Khun und die Asse von Craig Newton ausschied. Der Final Table wurde bis spät in die Nacht gespielt, bis der Sieger Manuel Cabello Florensa feststand. Der Katalane, der sich online über 888Poker.es qualifiziert hatte, durfte am Ende über €11.000 jubeln, was gleichzeitig seinen größten Live-Gewinn bedeutete.

888Live Costa Brave Main Event – Lloret de Mar 

1st PlaceManuel Cabello Florensa€11,000
2nd Place:David Nunez Arguello€7,950
3rd Place:Craig Newton€6,400
4th Place:Albert Ortiz Garcia€5,400
5th Place:Albert Gorman€4,500
6th Place:Pavel Fedosa€3,700
7th Place:Martin White€3,000
8th Place:Edijs Tevins€2,300
9th Place:Jouanen Regis€1,800

 

Sonne, Sommer und Poker!

888live Costa Brava 2016888live_costa brava1888Live_Costa_Brava_Final_Table

 

Quelle / Bild Quelle: 888Poker.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben