King’s Donnerstag – Start des HPC Main Event und €8.000 GTD bei Side Event! – Paul Olar gewinnt das Dealers Choice am Mittwoch!

Tarik vom Heidenheimer Poker Club
Tarik vom Heidenheimer Poker Club

Am Donnerstag den 09. Juni 2016 fällt im King’s Casino Rozvadov der Startschuss zum HPC (Heidenheimer Poker Club) Festival.

Bevor es beim HPC Main Event zur Sache geht, gibt es ab 16:00 Uhr die Möglichkeit ein Main Event Ticket beim „King’s Special HPC Satellite“ zu gewinnen. Für ein Buy-In von €35+€5 werden insgesamt acht Tickets im Wert von je €200 garantiert. Die Spieler starten mit 5.000 in Chips und jeder Level dauert 15 Minuten. Wer möchte darf auch vom Re-Entry Gebrauch machen.

Um 19:00 Uhr startet dann der HPC Main Event Tag 1a. Hier geht es für ein Buy-In von €180+€20 um mindestens €100.000. Die Teilnehmer bekommen Deepstack Poker mit 50.000 Starting Stack und 30 Minuten Levels (im Finale 40 Minuten) geboten. Es gibt die Chance an allen drei Starttagen Eins zu spielen und auch ein Re-Entry ist pro Starttag erlaubt. Die Late-Registration ist bis zum Ende von Level 12 geöffnet. An den Tagen Eins ist geplant 15 Levels zu spielen.

Am Abend gegen 20:00 Uhr findet dann noch das „King’s Hold‘ em Adventure“ Side Event statt. Das Buy-In beträgt hier €90+€10 und es werden €8.000 garantiert. Die Startdotation beträgt 20.000 und die Levels werden alle 25 Minuten erhöht. Wer möchte kann bis zu zwei Re-Entries tätigen.

Für alle die sich die Zeit lieber beim Cash Game vertreiben möchten, gibt es schon Partien ab den Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram,  oder auf Twitter.

2016-HPC-BACK

 

Paul Olar kann sich beim King’s Dealers Choice Event am Mittwoch durchsetzen!

Am Mittwoch den 08. Juni 2016 stand im King’s das Dealer’s Choice Event auf dem Programm. Beim Dealer’s Choice kann immer der Spieler am Button endscheiden welche Pokervariante gespielt wird. Zur Wahl standen Texas Hold’em No-Limit, Pot Limit Omaha und Crazy Pineapple. Diesen Spaß ließen sich 53 Spieler nicht entgehen und hinzu kamen noch 21 Re-Entries. Damit ging es um einen Preispool von €3.163 der unter den besten Acht ausgespielt wurde. Im Heads Up konnte sich schließlich der Rumäne Paul Olar gegen King’s Regular Christoph Rohde durchsetzen und ein Preisgeld von €949 entgegennehmen.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

TournamentKing´s Dealers Choice
Buy In 45+5€
Entries53
Re-Entries21
Total74
Prize pool€ 3.163
NoNameFirst NameNationPrize €
1OlarPaulRomania€ 949
2RohdeChristophGermany€ 687
3TasdoganAliGermany€ 443
4RiegelNicoleGermany€ 335
5PansuOlivierFrance€ 259
6PetittoFrancescoGermany€ 202
7StollaDritonGermany€ 161
8RaimarHeikeGermany€ 127

Quelle / Bild Quelle: King’s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben