DR: Der Rennpferdreporter –Eine neue Ära im Galoppsport: Der Match Race Cup

DR: Der Rennpferdreporter –Eine neue Ära im Galoppsport: Der Match Race Cup

die faszinierende Welt der Rennpferde ab jetzt regelmäßig auf hochgepokert.com

DR Logo„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ Dieser Schlachtruf ist bisher nur aus dem Fußball bekannt. Doch auch im Galoppsport wird er seit diesem Jahr salonfähig. Denn der Galoppsport steht vor einer neuen Ära. Die oftmals für Neulinge schwer verständlichen, unterschiedlichen Formen der Pferderennen erhalten durch die Einführung des MATCH RACE CUPS ein zeitgemäßes, neues und leicht verständliches Rennformat.

Acht Rennpferde treten Head to Head in Viertelfinale, Halbfinale und Finale gegeneinander an und der Sieger erhält einen Pokal der sogar den DFB-Pokal in den Schatten stellt. Start des neuen Galopppokalwettbewerbs ist an diesem Sonntag auf der mondänen Parkbahn in Berlin-Hoppegarten.

Der WETTKOMPASS ist eine kurze, übersichtliche Auswahl an ausgewählten Pferdewetten für Renntage in Deutschland und der Welt und versteht sich als Wettinformations- und Wettinspirations Blog. Bei großen Rennen wird es auch eine ausführlichere Analyse des Wettmarktes geben. Dazu erklärt der Rennpferdreporter auch Anfängern alles was man über die faszinierende Pferdewette wissen muss.

 

Das Rennen des Tages: Match Race Cup 2016

Hier geht’s zur kompletten Rennkarte bei Racebets.com

Eins gegen Eins. Jockey gegen Jockey. Besitzer gegen Besitzer. Rennpferd gegen Rennpferd. Das ist die Urform des Pferderennens, so wie alles vor über 200 Jahren im ältesten organisierten Sport begann.

Jetzt ist es an der Zeit in eine neue Ära des Rennsports zu starten und vor allem die Rennformate publikumswirksamer zu machen. Ironischerweise stößt der deutsche Rennsport das neue Format des Match Race Cups an. Zu verdanken ist das zwei deutschen Besitzern, die sich nach langen Diskussionen beim eher konservativ agierenden Deutschen Direktorium für Vollblutzucht durchsetzen konnten, so dass es nun am Sonntag in Berlin-Hoppegarten zur Premiere des Match Race Cups kommt. Acht Rennpferde starten im Viertelfinale und laufen um eine Gesamtsiegprämie von 37.000 Euro bis zum Finale am 13. August. Favorit der ersten Ausgabe dürfte Jasnin von Initiator Guido Schmitt sein.

Ein tolles Format. Leicht verständlich. Die Chance auf einen Wettgewinn steht bei genau 50 Prozent. Viele Sieger sind garantiert. Und es wird mit Sicherheit schon bald auch international Nachahmer dieses neuen Formats im Rennsport geben.

Die Auslosung des MATCH RACE CUPS 2016:

DR: Der Rennpferdreporter- Tipp,Match Race Cup 2016:

Viertelfinale:

Jackobo VS. Beau Reve….DR-TIP: Jackobo

Takeda Shingen VS. Volverino … DR-TIP: Takeda Shingen

Jasnin VS. Lord Roderick… DR-TIP: Jasnin

El Zagal VS. Sol Y Yida… DR-TIP: El Zagal

Das beste Rennpferd der Welt: Neuer Weltranglistenerster kommt aus Japan

Die neue Rennpferdweltrangliste powered by LONGINES wurde in dieser Woche veröffentlicht. California Chrome ist demnach nicht mehr das beste Rennpferd der Welt. Der Amerikaner wurde von A SHIN HIKARI aus Japan mit einem Rating von 129 überholt. Das beste japanische Rennpferd zeigte eine Galavorstellung im Gruppe 1 Rennen in Chantilly und siegte mit über 10 Längen. Dieses Kunststück gelang in den letzten 10 Jahren sehr wenigen Rennpferden, unter anderem dem deutschen Derbysieger von 2014 SEA THE MOON. Mit ITO rangiert immerhin ein deutsches Rennpferd in den aktuellen Top 20 der Weltrangliste. Hier geht es zur aktuellen Weltrangliste:
SEA THE MOON bei seinem Derbysieg 2014 mit 11 Längen!!!

A SHIN HIKARI bei seinem 10 Längen Sieg im PRIX D’ISPAHAN

Der DR: WETTKOMPASS zum Galopp-Renntag in Hoppegarten am 12.6.16

Das sichere Ding: 11. Rennen El Zagal(7)

Die hohe Quote/Aussenseiterwette: 7. Rennen Szoff(3)

Zweierwette: 12. Rennen Amalie (10) – Sun at work (5)

Dreierwette: 3. Rennen Larry(1) – Topography(3) – Antares(4)

Platzwetten: 1. Rennen Wuzelmann (6) – 3. Rennen Topography (3) – 8. Rennen Cash the Cheque(8)

Hier geht es zum größten Deutschen Wettanbieter für Pferdewetten racebets.com. Wenn ihr noch kein Konto habt, könnt ihr  hier eines eröffnen. Zu den Rennkarten für Hoppegarten am Sonntag gelangt ihr  hier.

Viel Erfolg und vor allen Dingen viel Freude beim Pferdewetten!

DR-Der Rennpferdreporter ist powered by Dein-Rennpferd.de.

Logo Dein Rennpferd de

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben