Fedor Holz siegt, siegt und siegt! – Nächster High Roller Titel für $393.120!

Fedor HolzFedor „CrownUpGuy“ Holz ist derzeit der Mann der Stunde in der weltweiten Pokerszene. Sein Lauf ist schon fast beängstigend. Er war eh schon der erfolgreichste Spieler in diesem Jahr und nun konnte er in der Nacht von Freitag auf Samstag seinen nächsten High Roller Titel gewinnen. Beim wöchentlichen $24.000+$1.000 High Roller Event im Aria Resort & Casino (Las Vegas) schnappte er sich den Sieg und ein Preisgeld von $393.120. Damit liegen seine Winnings im Jahr 2016 bereits bei $8.968.520. Das Event wurde von den Deutschen High Roller klar dominiert. Von sechs bezahlten Plätzen gingen vier nach Deutschland. 39 Entries bauten einen Preispool von $936.000 auf. Dominik Nitsche der zuletzt noch mit Fedor einen Deal um den Sieg machte wurde Sechster für $46.800. Rainer Kempe der Gewinner des Super High Roller Bowl schnappte sich Platz Vier für $84.240. Der in England lebende Deutsche Steffen Sontheimer holte sich Platz Drei für $131.040. Im Heads Up konnte sich dann Fedor gegen den amtierenden Weltmeister Joseph McKeehen durchsetzen und seine Erfolgsserie ausbauen.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

PlatzNameNationPreisgeld
1Fedor HolzGER$393.120
2Joseph McKeehenUSA$224.640
3Steffen SontheimerGER$131.040
4Rainer KempeGER$84.240
5Bryn KenneyUSA$56.160
6Dominik NitscheGER$46.800

Quelle: Aria Poker Room

Bild Quelle: Aria Poker Room, Paul Campell, Joe Giron, Neil Stoddart

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben