GPL Cube Matches – Rome und Paris holen wichtige Punkte! – Replay

Cube MatchAm Sonntagabend standen bei der Global Poker League Summer Series zwei Cube Matches des Heat IV auf dem Programm. Beim Match 103 standen sich Dario Sammartino (Rome Emperors) und Pascal Lefrancois (Montreal Nationals) gegenüber. Dario konnte hier zwei Partien gewinnen und sechs sehr wichtige Punkte für den letzten der Eurasia Group holen. Pascal musste sich mit drei Punkten zufrieden geben, doch seine Montreal Nationals führen weiter deutlich in der Americas Group.

 

GameRome Emperors
Dario Sammartino
Montreal Nationals
Pascal Lefrançois
Hands Played
1stLost, 0 pointsWon, 3 points24
2ndWon, 3 pointsLost, 0 points33
3rdWon, 3 pointsLost, 0 points17

Viel Spaß mit dem Replay:

Beim zweiten Match des Tages konnte Fabrice Soulier der kurzfristig für Davidi Kitai eingesprungen war, sechs Punke für die Paris Aviators holen. Nur drei Punkte gingen an Joao Bauer von den Sao Paulo Metropolitans.

GameSao Paulo Mets
João Bauer
Paris Aviators
Fabrice Soulier
Hands Played
1stLost, 0 pointsWon, 3 points46
2ndWon, 3 pointsLost, 0 points24
3rdLost, 0 pointsWon, 3 points1

Viel Spaß mit dem Replay:

Hier ist der Zwischenstand in der GPL:

GPL Americas Standings

 

GPL Eurasia Standings

Quelle / Bild Quelle: Global Poker League

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben