Bankroll Challenge – Rückschlag für Doug Polk

Nach einem fetten Upswing, der ihm eine Bankroll von $552 eingebracht hatte, musste Doug Polk gestern einen herben Rückschlag einstecken.

Er kämpfte sich durch diverse MTTs, SNGs und Heads-Ups und gab sein Bestes, doch am Ende machten seine Gegner lange Nasen und nahmen dem Highroller fast $150 und damit fast 30 Prozent seiner sauer erspielten Bankroll ab.

Polks Ziel, sein Startkapital von $100 auf $10.000 auszubauen, hat damit erst einmal einen Dämpfer erlitten, aber er wird sich gewiss nicht einschüchtern lassen und schon heute wieder angreifen.

Hier die Zusammenfassung seiner letzten Session:

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben