Blast Sit & Go Jackpot auf 888Poker in kurzer Zeit 2 x geknackt

blast-1469457597809_tcm1488-313619Seit Ende Juli 2016 bietet 888Poker auf seiner Online-Plattform eine neue Lotto Sit & Go Variante unter dem Namen BLAST an. Freunde dieses 4-Max Super Turbo SnG Formats können sich mit Buy-ins zwischen $0,10 bis $30 einkaufen und spielen im Idealfall um unglaubliche $300.000 Preisgeld. Gleich zweimal krachte es jetzt an den Blast-Tischen und es ging einmal um $150.000 und wenige Tage später sogar um die maximale Ausschüttungssumme von $300.000.

Am 28. August traute der 888-Spieler lepeno78 seinen Augen nicht, als er für nur $15 auf einmal um den 10.000-fachen Betrag seines Buy-ins spielte. Nur neun Minuten später war der Schweizer um $90.000 reicher. Im Heads-Up besiegte er den Australier anznurse4u, der als Runner-Up aber immerhin $30.000 kassierte. Auch Platz drei und vier des Turbo SnG Turniers bekamen etwas vom Kuchen ab, sie erhielten jeweils $15.000.

Damit aber nicht genug, nur wenige Tage später, am 03. September um genau zu sein, fiel bereits der nächste Jackpot bei einem Blast Turnier. Dieses Mal schepperte es bei einem $30 SnG, somit ging es also um die Höchstsumme. Hier schrammte ein Deutscher nur haarscharf an den $180.000 für den Sieger vorbei. Im Heads-Up unterlag der Deutsche mit dem Nickname Fekisen jedoch 723bluebell und erhielt für seinen zweiten Platz die immer noch stolze Summe von $60.000. Auch hier gingen die Plätze drei und vier nicht leer aus, sie bekamen jeweils $30.000 fürs dabei sein. 

Hier noch einmal die genaue Regeln der Blast Sit & Go Turniere

888poker Blast
888Poker Blast Tisch

Während bei Stars immer nur 3 Spieler am Tisch sitzen und mit 500 Chips gestartet wird, sind es bei BLAST immer vier Spieler und gestartet wird mit einem deutlich größeren Stack von 1.500 Chips.
Der vermutlich größte Unterschied, welcher eine komplett anderen Strategie-Aspekt mit sich bringt ist der Countdown Timer. Nach einer bestimmten Dauer des Sit & Go´s endet dieser Countdown und die Spieler gehen automatisch All-in bis der Sieger gefunden wurde. Die Dauer des Timers hängt von der Höhe des Preispools ab. Geht es z.B. um das 2-5 fache vom Buy-in läuft das Turnier 6 Minuten, beim Faktor 10 sind es 8 Minuten, ab dem 100. fachen werden 10. Minuten gespielt und solltet ihr um das 1.000 – 10.000 fache spielen habt ihr 12 Minuten Zeit.

Blast Promo-Video

Quelle / Bild Quelle: 888Poker.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben