WSOPC Side Event – Zeus-Jan Post holt das €110 Daily NLH

zeus_jan-700x466

Auch am Montagabend fand das tägliche WSOPC €100 + €10 NLH Side-Event reichlich Anklang bei den Besuchern im King´s Rozvadov und so sorgten 87 Spieler mit zusätzlichen 22 Re-Entries für einen Preispool von €10.355.

Als Sieger durfte sich der Niederländer Zeus-Jan Post feiern lassen. Seinen Platz am Tisch verließ der Holländer mit der Siegprämie von €2.848.

Bester Deutscher wurde Matthias Lechner auf Rang drei für €1.325.

WSOP Circuit Side Events – €100 + €10 Daily No Limit Hold´em

Entries: 87 (22 Re-Entries)

Preispool: €10.355

ITM: 11

PlatzVornameNameNationPreis
1Zeus-JanPostNetherlands€ 2.848
2IosebGeldiashviliUnited States€ 2.024
3MatthiasLechnerGermany€ 1.325
4BarrelnbinkGermany€ 1.020
5ANTIFRAGILGermany€ 808
62low2BeAProGermany€ 632
7Michael ManfredHochGermany€ 497
8LászloTothHungary€ 388
9Shinji KagawaGermany€ 295
10Volker RachoGermany€ 259
11LuigiMicuRomania€ 259

WSOP Circuit Ring Events

wsopc-ring-events-700x394

WSOP Circuit Side Events

wsopc-side-events-700x394

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino, Kingspokernews, Fotos: Tomas Stacha

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben