12. Spieltag in der Premier League

premier-league-logo-header

Hallo Sportsfreunde,

bald haben wir das erste Drittel der Premier League Saison erreicht, an diesem Wochenende steht der 12. Spieltag vor der Tür. Highlight ist sicherlich das Aufeinandertreffen von Manchester United und Arsenal bzw. Jose Mourinho und Arsene Wenger am frühen Samstagmittag. Mit einem Sieg könnten die Gunners zumindest bis zu den Nachmittagspielen die Tabellenspitze erobern.

 

Manchester United vs FC Arsenal

Vor der Saison habe ich Manchester United als Titelkandidat Nummer Eins angesehen, was vor allem an Trainer Jose Mourinho und den allseits bekannten Neuverpflichtungen lag. Der bisherige Saisonverlauf spiegelte dies allerdings nicht wider, bereits acht Punkte liegen die Red Devils hinter Spitzenreiter Liverpool zurück. Sechs Punkte sind es auf den Gegner Arsenal. Die bisherigen Saisonleistungen waren alles andere alles vielversprechend, auch gegen Arsenal wird es schwierig sein, einen Sieg davonzutragen. Aufgrund der gezeigten Leistungen ist die Mannschaft von Arsene Wenger für mich der Favorit in diesem Spiel. Vor allem die Offensivabteilung um Mesut Özil kann gegen die Hintermannschaft von United für Furore sorgen. Hinter Alexis Sanchez steht jedoch noch ein Fragezeichen, da dieser sich auf der Länderspielreise mit Chile verletzte. Trotzdem sehe ich die Gunners im Vorteil und werde daher die (hohe) angebotene Quote nutzen.

Mein Tipp: Sieg Arsenal @ 3,0 bei NetBet

 

Crystal Palace vs Manchester City

Für mich ist dieses Spiel nach ManU vs Arsenal die attraktivste Begegnung an diesem Wochenende. Ich erwarte einen ähnlichen Spielverlauf wie am zehnten Spieltag, als Crystal Palace auf die Torfabrik aus Liverpool traf und der Endstand 2-4 lautete. Neben Liverpool und Chelsea hat Manchester City die stärkste Offensive der Liga. Herausragende sind dabei natürlich Kevin de Bruyne und Kun Aguero, welcher zu jeder Zeit ein Tor erzielen kann. Von der Abwehr der Citizens bin ich allerdings noch nicht komplett überzeugt. Der ehemalige Kapitän Vincent Kompany ist bei Pep Guardiola nicht mehr erste Wahl, was für mich sehr verwunderlich ist. Genau hier sehe ich die Chance für Crystal Palace. Die Mannschaft hat vor allem in der Offensive um Christian Benteke eine Menge Potenzial. Ich erwarte daher ein torreiches Spiel.

Mein Tipp: Über 3,5 Tore @ 2,4 bei NetBet

 

Tottenham Hotspur vs Wes Ham United

Am Samstagabend kommt es beim Spiel zwischen Tottenham und West Ham United zu einem London-Derby. Die Spurs sind weiterhin als einzige Mannschaft in der Premier League ungeschlagen und rangieren derzeit auf Rang fünf in der Tabelle. Nach schwachem Saisonstart befinden sich die Hammers weiterhin in den unteren Regionen in der Tabelle, derzeit auf Rang 17. Die Spurs gehen somit als klarer Favorit in diese Partie. Auch ich rechne mit einem Heimsieg. Dies hat mehrere Gründe: zum einen ist die Abwehr von Tottenham extrem stark (die wenigstens Gegentore in der Premier League), zum anderen gibt die Rückkehr von Stürmer Harry Kane den Spurs einen ordentlichen Auftrieb. Mit Harry Kane ist die Mannschaft auf einmal ein komplett anderes Team in der Offensive. Die Offensivpower sowie die defensive Stabilität sollten ausreichen, um einen Sieg davonzutragen.

Mein Tipp: Sieg Tottenham @ 1,47 bei NetBet

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben