Heiße Cash Games bis zum 19. Dezember im Grandior Hotel Prag!

cash-gameDerzeit läuft im Luxushotel Grandior das Prague Poker Festival und die World Poker Tour. Doch auch wenn das Festival diese Woche beendet wird, laufen die exklusiven Cash Games weiter. Noch bis zum 19. Dezember gibt es hier Cash Games in allen Buy-In Bereichen. Besonders die High Stakes Spieler kommen hier, in luxuriöser Atmosphäre auf ihre Kosten.

Angeboten wird, was gefragt ist, gespielt wird sowohl in CZK und EUR. Wer die tschechische Währung bevorzugt, hat ein günstigeres Rake, denn hier ist mit CZK 500 gecappt. Allerdings gibt es die höheren Games in Euro, wie gestern die Heads-up Partie zwischen King’s Boss Leon Tsoukernik und dem Finnen Atte gezeigt hat.

Das Publikum ist international, natürlich auch mit vielen bekannten Gesichtern. So ist auch PLO Weltmeister Jan-Peter Jachtmann in Prag eingetroffen und sorgt für Action an den PLO Tischen.

King’s Pokerchef Tarkan Karadas sorgt mit seinem Team für besten Service im exklusiven Hotel Grandior, das nur wenige Gehminuten vom Hilton Hotel Prag, wo am 8. Dezember die letzte EPT Prag beginnt, entfernt ist. Bei Fragen zum Cashgame Angebot steht Tarkan unter der Telefonnummer +420 733 641 889 gerne zur Verfügung.

Quelle / Bild Quelle: Prague Poker Festival

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben