Nach eigener Pokerseite startet Andrew Lichtenberger jetzt auch seine eigene Modelinie

andrew_lichtenberger_mode1Mit über $8,5 Millionen an Live Turnier-Gewinnen gehört Andrew Lichtenberger zu den erfolgreichsten Pokerspielern der Welt. In letzter Zeit scheinen es dem Highstakes-Pro aber andere Dinge angetan zu haben, als bei großen Turnieren um viel Geld zu spielen. Erst Mitte des Monats startete der US-Amerikaner völlig überraschend seinen eigenen Pokerrraum „LuckyChewyPoker“.

Nur zwei Wochen nach dem plötzlichen Launch seiner neuen Pokerplattform, startet Andrew Lichtenberger bereits sein nächstes Projekt, dieses Mal handelt es sich um seine eigene Modelinie mit bequemer Yoga Kleidung. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner David Burke, einem zweimaligen Fitness Gold-Medallist, eröffnete der Poker-Pro jetzt die Webseite BurkeChewy.com, auf der man die zu 100% organische Mode online bestellen kann. Lichtenberger selbst lebt seit Jahren vegan und ist bekennender Yoga-Fan. 2014/2015 veröffentlichte der Pokerguru sogar sein erstes Buch, in dem er die Themen Poker und Yoga miteinander vereint hat. Das Buch trägt den Titel „Yoga of Poker – A High Stakes Journey to Freedom“.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben