Heute steigt die große Silvester Party im King’s Casino

cover_njWer es sich zum Jahresfinale so richtig gut gehen lassen will, der sollte Silvester zum Party machen ins King’s kommen. Zum Silvesterabend lädt das King’s zu einem Party-Feuerwerk der extraklasse, mit musikalischer Unterhaltung von den Bands „No Name“ und „The Party Band“. Für das Auge gibt es außerdem akrobatische Showeinlagen von Martina Illichova, sowie der brasilianischen Tanzgruppe „Brasil Tropical“, die mit heißen Samba-Rhythmen für einen feurigen Abend sorgen werden. Um Mitternacht geht es dann raus zum Feuerwerk und es wird mit Sekt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 angestoßen, ehe DJ Richie mit dicken Beats die After Party rocken wird.

Ein exklusives Silvester Buffet und eine eigene Cocktailbar dürfen bei einem solchen Spektakel natürlich nicht fehlen. Der Eintritt beträgt €50 und damit ist dann für einen gebührenden Rutsch ins neue Jahr gesorgt. Reservierungen unter der Telefonnummer +420 731 155 825

Das King´s Silvester Programm im Überblick:

19:00 Uhr – „The Party Band“
20:00 Uhr – „Brasil Tropical“
20:30 Uhr – „The Party Band“
21:10 Uhr – Akrobatik Show
21:30 Uhr – „The Party Band“
22:10 Uhr – Akrobatik Show
22:30 Uhr – „No Name“
00:00 Uhr – Sekt & Feuerwerk
00:20 Uhr – „Brasil Tropical“
01:00 Uhr – After Party – DJ Richie

Wem es jetzt noch an Vorstellungskraft mangelt, der sollte sich unbedingt den Teaser zur Silvester Party auf der King´s Facebook-Seite ansehen.

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino, Kingspokernews

2 Kommentare zu “Heute steigt die große Silvester Party im King’s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben