Aussie Millions – Sieg für Serg Osalian beim PLO, Niall Murray holt das NLHE Mix Max

4 Serg Osalian PLO
Serg Osalian schnappt sich Event #4 der Aussie Millions

Bei den Aussie Millions 2017 in Melbourne sind zwei weitere Turniere in den Geschichtsbüchern. Im $1.150 Pot Limit Omaha (Event #4) dominierten die Australier und feierten am Ende einen Dreifachsieg. Serg Osalian besiegte in seiner Heimatstadt im Heads-Up den ebenfalls aus Melbourne stammenden Nikolas Solomos.

Für seinen Triumph kassierte Osalian ein Preisgeld in Höhe von $58.315. Sein Landsmann Solomas erhielt als Runner-Up $37.655. Aus dem deutschsprachigen Lager schaffte es keiner der angetretenen Spieler in die bezahlten Plätze.

Das $1.150 No Limit Hold´em Mix Max (Event #5) sicherte sich der Engländer Niall Murray vor seinem britischen Landsmann Jack Salter. Zuvor sorgte ein Feld von 230 Spielern für einen Preispool von $235.750. Für den Sieg erhielt Murray eine Prämie von $61.300. Jack Salter, Vierter der englischen All-Time-Money-List, erhielt als Turnierzweiter $40.085.

Bester deutschsprachiger Spieler wurde der Österreicher Lutz Klinkhammer auf Platz 18 für $3.530.

$1.150 Aussie Millions Pot Limit Omaha Event #4

Entries: 237

Preispool: $242.925

PlaceName CountryPrizemoney
1stSerg OsalianAustralia

58315

2ndNikolas SolomosAustralia

37655

3rdWilliam J ZavosAustralia

24280

4thAndre MoracchiniNew Caledonia

19435

5thBridges RoeAustralia

15305

6thNilolay MarkovBulgaria

12145

7thKevin KelsallAustralia

9715

8thAlfred ClearNew Zealand

7895

9thJan SuchanekNew Zealand

6075

10thFelix StephensenNorway

4860

11thFedon PhaedonosAustralia

4130

12thPaul J TaylorNew Zealand

4130

13thMarko PiperAustralia

3520

14thYevgeniy Y TimoshenkoUsa

3520

15thJyri T MerivirtaAustralia

3520

16thMichele S GuzzardiAustralia

2915

17thAdam ManaghanAustralia

2915

18thMatthew AffleckUsa

2915

19thHyung T KimKorea

2430

20thFrank PezzanitiAustralia

2430

21stMatthew HumphreyUsa

2430

22ndMichael ZowieAustralia

2185

23rdRithy ChhayAustralia

2185

24thConnie GrahamAustralia

2185

25thAjay GnanasambanthanUsa

1945

26thAmin F ChehadeAustralia

1945

27thZhi H MaAustralia

1945

 

5 Niall Murray
Niall Murray aus England holt das NLHE Mix Max

$1.150 Aussie Millions NLHE Mix Max Event #5

Entries: 230

Preispool: $235.750

PlaceName CountryPrizemoney
1stNiall MurrayEngland

61300

2ndJack SalterEngland

40085

3rdLinh TranVietnam

21405

4thWilliam A MolsonCanada

21405

5thElliot K SmithCanada

9145

6thNelson K SmithAustralia

9145

7thColin Tony Morris DenbyNew Zealand

9145

8thBrian M PayneAustralia

9145

9thMichael J EganAustralia

5660

10thGeoffrey L MooneyAustralia

5660

11thJun Zhong Loo

4475

12thSimon Mark BurnsEngland

4475

13thJulien PerouseAustralia

3530

14thJamie CrawleyEngland

3530

15thLawrence BayleyEngland

3530

16thRicky KroesenAustralia

3530

17thJohn M LaneAustralia

3530

18thLutz KlinkhammerAustria

3530

19thGraeme SlowSingapore

2705

20thKenny HallaertEngland

2705

21stQiu WenjianNew Zealand

2705

22ndMichael GathyBelgium

2705

23rdKristen BicknellCanada

2705

 

Quelle / Bild Quelle: Crown Casino Melbourne, Aussie Millions

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben