Tag 3 der 888Poker Super XL Series – 5.019 Teilnehmer kämpften um $351.106!

888PokerAm Samstag ging die 888Poker Super XL Series in Tag 3. Auf dem Programm standen insgesamt sechs Events mit Buy-Ins zwischen $8,80 und $215. Insgesamt durfte man 5.019 Entries verzeichnen, die um Preisgelder von $351.106 spielten. Die garantierten Preispool wurden jeweils deutlich übertroffen.

Die deutschsprachige Online-Gemeinde hielt sich vornehm zurück und man durfte nur drei Final Table Platzierungen verzeichnen. Beim Event # 9 dem $8,80 Mini Crazy 8 schaffte es „tm2161“ (GER) bis ins Heads Up und machte dort einen Deal mit „fjreis“ aus Brasilien. Für den offiziellen Platz 2 wurde er mit $3.655 entlohnt.

„ikkyuu“ (GER) holte sich beim Event #10 der $55 Saturday Challenge Platz 3 für $4.143. Der Sieg ging an „Tacuar87“ für $7.692.

Im Event #11 dem $55 Turbo Crazy 8 schaffte es „zzagrux“ aus der Schweiz auf Platz 4 für $1.941. Gewinnen konnte das Turnier „a36yka“ aus Weißrussland für $4.822.

Abräumer des Tages war „DrMiKee“ aus Uruguay, der sich beim Event #8 dem $88 Crazy 8 durchsetzen konnte und $20.009 einstreichen konnte.

Auch „PuntSanPunt“ hatte als Sieger des $215 Octopus mit $19.344 einen großen Zahltag.

Beim Event #7 dem $55 Saturday Rebuy konnte sich der Niederländer „Erik_Ajax“ für $9.038 durchsetzen.

 

# 6 Octopus

# 7 Saturday Rebuy

# 8 Crazy 8

# 9 Mini Crazy 8

# 10 Saturday Challenge

# 11 Turbo Crazy 8

 

Quelle / Bild Quelle: 888Poker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben