Gorans Sportwetten – Premier League – Englische Woche

liverpoolHallo Fussball-Freunde!
Nachdem ich die letzten Wochen viel unterwegs war und mir anschließend noch ein paar Tage Urlaub im Süden gegönnt habe, melde ich mich hiermit offiziell zurück. Ich werde mich die nächsten zwei, drei Monate wahrscheinlich ein bisschen mehr auf die Bundesliga konzentrieren, da ich denke, dass Mannschaften wie Leverkusen, Wolfsburg oder Gladbach in der Rückrunde nochmal angreifen werden. Es kann doch nicht angehen, dass Mannschaften wie Frankfurt, Hoffenheim oder Köln um die internationalen Plätze mitmischen. Bevor ich aber in der Bundesliga ordentlich reingrätsche, geht es heute nochmal in die Premier League, wo englische Wochen anstehen.

 

EINZELWETTEN:

FC Burnley – Leicester City: (31.01.2017, 20.45 Uhr)
Das Leicester nach dem sensationellen Titelgewinn letzte Saison nicht wieder oben mitspielen wird, war ja im Prinzip klar. Das sie sich aber – nach 22.Spieltagen – auf Rang 15 wiederfinden, damit habe ich nicht unbedingt gerechnet. Ich denke aber, dass Ranieri mit seinen Jungs noch die Biege bekommt und einen soliden Mittelfeldplatz hinlegen wird. Um das zu erreichen, muss man bei Mannschaften wie Burnley punkten. Auch wenn Burnley diese Saison sehr heimstark ist, denke ich, dass Leicester heute Abend gewinnen wird oder zumindest einen Punkt mitnehmen wird. Daher tendiere ich hier ganz klar auf einen Draw no Bet-Sieg, wo wir bei einem Remis im Notfall den Einsatz zurückerhalten.
Mein Tipp: LEICESTER DnB / Quote: 1,85

 

AFC Bournemouth – Crystal Palace: (31.01.2017, 20.45 Uhr)
Die Saison hat sich das Team von Crystal Palace mit Sicherheit anders vorgestellt. Obwohl man vor der Saison für satte 85 Millionen Euro Spieler verpflichtet hat, steht Crystal Palace aktuell auf einem Abstiegsplatz. Ich persönlich finde, dass in dieser Truppe enorm viel Potential steckt, nur leider konnten sie es bis dato noch nicht in Punkte ummünzen. Wenn man den Supergau/Abstieg vermeiden will, dann sollten Benteke, Townsend und Co. langsam mal Stoff geben. Ich denke aber, dass jeder weiß was die Stunde geschlagen hat und sich dementsprechend auch zusammenreißen wird. Da Bournemouth bislang nur 7 von 22 Spielen gewinnen konnte, werde ich hier auf die doppelte Chance Crystal Palace gehen. Die Quote liegt bei einer stabilen 1,80 und hat daher ganz klar Value.
Mein Tipp: CRYSTAL X/2 / Quote: 1,80

 

FC Liverpool – FC Chelsea: (31.01.2017, 21.00 Uhr)
In den letzten Wochen hat mich Liverpool und insbesondere Jürgen Klopp extrem enttäuscht. Die letzten Niederlagen – vor allen Dingen im Pokal – gehen eindeutig auf die Kappe von Kloppo. Natürlich bringen Teams wie Arsenal, United und ManCity auch mal ihre junge Garde, aber Klopp scheint vergessen zu haben, dass die genannten Teams auch alle noch in Europa vertreten sind und demnach ihre Top-Stars bewusst schonen. Von daher hätte Liverpool im Pokal ruhig mal in Top-Besetzung auflaufen können. Denn wenn es jetzt ganz schlecht läuft, landen sie in der Liga hinter Tottenham, Arsenal, Chelsea, ManCity und ManU. Eine erneute Saison ohne Europapokal-Teilnahme oder Pokalgewinn sollte er sich lieber nicht leisten. Dann wird Kloppos Arsch nämlich gewaltig auf Grundeis gehen. Nichts desto trotz habe ich das Gefühl, dass Coutinho, Firminho und Co. heute Abend einen Befreiungsschlag schaffen und gegen das Team der Stunde gewinnen werden. Ich werde hier vorsichtshalber auf DnB-Liverpool wetten, da ich mir zumindest einen Niederlage an der Anfield Road nicht vorstellen kann. Die „Großen“ liegen den Reds in der Regel mehr und von daher kann man die DnB-Quote von 1,85 ruhig mal mitnehmen. Coutinho regelt das schon!
Mein Tipp: LIVERPOOL DnB / Quote: 1,85

 

Gruß Goran

6 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Premier League – Englische Woche

  1. Burnley 5 Heimsiege in folge, Leicester hat in 11 Spielen auswärts noch nicht gewonnen, viel Erfolg

  2. @luckyluke
    Schon mal drüber nachgedacht, warum die Quote auf Heimsieg Burnley – trotz fünf Siegen in Folge – bei 2,90 liegt?

  3. Tut mir leid zu sagen, daß die ja auch meiner Meinung völlig daneben war, was das Spiel auch von Chancen, Überlegenheit etc. zeigte.

  4. Wenn man ein ewiger Verlierer wie pial82 ist, dann gewinnt man tatsächlich niemals etwas!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben