PokerStars Festival Rozvadov – Live-Satellite Wahnsinn im King’s – 170 Tickets GTD!

ps_sat_frontVom 02.- 13. März kommt das PokerStars Festival Rozvadov ins King’s. Auf die Pokerfans warten zwölf Tage Pokeraction mit 18 Events und über €800.000 an garantierten Preisgeldern. Das Highlight der Serie ist der €1.000+€100 Main Event bei dem €500.000 garantiert sind.

Für den Main Event bietet das King’s 14 Live-Satellite Vorort an. Der Wahnsinn ist, dass für Buy-Ins zwischen €120 und €160 insgesamt 170 Tickets im Wert von €187.000 garantiert werden. Für Spieler die ein besonderes Schnäppchen machen wollen, gibt es am 05. März sogar ein Rebuy-Satellite für ein Buy-In von €5+€5 bei dem mindestens drei Tickets raus gehen.

Für alle die sich ihr Main Event Ticket lieber Online erspielen möchten, bietet PokerStars massenhaft Online-Qualifier an. Hier geht es bereits ab einem Buy-In von €1,10 los. Bis jetzt haben sich schon über 150 Spieler über PokerStars qualifiziert oder sich direkt über ihren PokerStars Account eingekauft.
Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram,  oder auf Twitter.

Ps_sat_back

 

2017-MAR-POKERSTARS-INSIDE

 

Quelle / Bild Quelle: King’s Rozvadov

Ein Kommentar zu “PokerStars Festival Rozvadov – Live-Satellite Wahnsinn im King’s – 170 Tickets GTD!

  1. ich kann das nicht mehr hören“ Wahnsinn bla bla bla Kings bla“ Erwähnt doch Mal das die Rake/Fee teilweise bis zu 22% kostet. Stimmt geht ja nicht die Seite wir ja vom Kings zu 95% finanziert 😉

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben