Die erste Triple A Series 2017 startet am Montag in der Spielbank Berlin mit über €110.000 garantiert!

Triple A SeriesNach einer erfolgreichen Season 6 im vergangen Jahr in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz (Pokerfloor Berlin) startet die Triple A Series vom 13.- 19. März 2017 in die Season 7. Das Highlight des Festival ist wie gewohnt der €303+€30 Triple A Main Event vom 16.- 19. März. Hier geht es um einen satten garantierten Preispool von €100.000. Gespielt wird mit zwei Starttagen Eins am 16. und 17. März. Wer den Starttag übersteht kämpft am Samstag den 18. März um das Erreichen der Geldränge. Der Sieger wird erst im Finale am 19. März gekürt. Die Teilnehmer erwartet Deepstack Poker mit einer Startdotation von 40.000 und durchgehend 45 Minuten Levels. Bis zum Start von Tag 2 sind Re-Entries und die Late-Registration möglich. Von 13.- 15. März gibt es täglich Super Satellite für Buy-Ins zwischen €44 und €66, bei denen insgesamt 30 Main Event Tickets garantiert werden.

Abgerundet wird das Festival-Programm von drei Side Events, beiden es für Buy-Ins zwischen €77 und €220 um garantierte €13.000 geht. Natürlich laufen während des gesamten Festival heiße Cash Games im Poker Floor Berlin.

Auch der Termin für den zweiten Event der Season 7 ist schon fixiert. Vom 04.- 07. Mai steht der nächste Main Event auf dem Programm.

Alle weiteren Informationen zum Angebot der Spielbank Berlin gibt es auf der Homepage.

 

Triple A Schedule

 

 

Quelle / Bild Quelle: Spielbank Berlin

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben