Chilenischer Sieg und $153.820 Preisgeld bei der „Title Fight Million“ auf partypoker

$1 Million Preisgeld hatte partypoker gestern bei der „Title Fight Million“ ausgelobt und sorgte damit für einen Run von 4.033 Spielern, die das Startgeld von $215 bezahlten.

Alle Teilnehmer konnten sich also freuen, denn es lag ein Overlay von fast $200.000 im Topf, das unter den Preisgeldgewinnern aufgeteilt wurde.

Größter Profiteur war der Chilene „JokerzFull“, der sich das Turnier ohne Deal unter den Nagel riss und knapp $154.000 kassierte. Der Deutsche „Ralph_Rabbit“ wurde Dritter und bekam $69.000.

Auch bei den anderen Turnieren war die Beteiligung hoch, die wichtigsten Ergebnisse findet ihr hier als Screenshot.

Alle Informationen zu den Turnieren auf partypoker wie dem bald beginnenden Powerfest findet ihr auf der Homepage des Veranstalters.

Super Highroller Titel Fight Million Titel Fight Warm-upHighroller 150k Highroller

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben