NBC Sports holt sich die Rechte für den Super High Roller Bowl 2017

Unofficial Final TableRund zwei Monate vor dem mit Hochspannung erwarteten teuersten Pokerturnier des Jahres, dem $300.000 Super High Roller Bowl 2017, sichert sich die NBC Sports Group einen Media-Deal mit Poker Central. Die Coverage des bereits lange ausverkauften Mega-Events im Aria Hotel & Casino ist nur ein Teil der neuen Partnerschaft. Nach dem Super High Roller Bowl soll die Zusammenarbeit weiter ausgeweitet werden. Auf dem gemeinsamen Plan steht die Übertragung weiterer Highstakes Action sowie mehrere große Turniere. Das Programm bis Herbst 2017 ist laut Presseschreiben schon komplett ausgearbeitet. Darüber hinaus sind Übertragungen auf NBCSports.com und einer NBC Sports App geplant, dort sollen dann weitere Inhalte von Poker Central im Streaming-Format angeboten werden.

Die Liste der 56 Spieler im diesjährigen Super High Roller Bowl. Das Teilnehmerfeld wurde aufgrund der großen Nachfrage bereits aufgestockt, somit befinden sich im Preispool $16.8 Millionen und auf den Sieger warten gut $6.000.000.

Koray Aldemir
Bobby Baldwin
Matt Berkey
Justin Bonomo
Pratyush Buddiga
Christian Christner
Daniel Colman
Connor Drinan
David Einhorn
Antonio Esfandiari
Tony G
Isaac Haxton
Phil Hellmuth
Fedor Holz
Zach Hyman
Giuseppe Iadisernia
John Juanda
Cary Katz
Byron Kaverman
Rainer Kempe
Bryn Kenney
Bill Klein
Jason Koon
Igor Kurganov
Jason Les
Andrew Lichtenberger
Ankush Mandavia
Tom Marchese
Jason Mercier
John Morgan
Daniel Negreanu
Dominik Nitsche
Bill Perkins
Dan Perper
David Peters
Nick Petrangelo
Doug Polk
Brian Rast
Lauren Roberts
Andrew Robl
Stefan Schillhabel
Jake Schindler
Erik Seidel
Scott Seiver
Dan Shak
Talal Shakerchi
Dan Smith
Steffen Sontheimer
Sam Soverel
Ben Sulsky
Ben Tollerene
Leon Tsoukernik
Christoph Vogelsang
Haralabos Voulgaris
Sean Winter

 

Quelle / Bild Quelle: Poker Central

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben