Der Sonntag auf partypoker – Andras „probirs“ Nemeth siegt vor PartyRainer

Auch gestern war auf partypoker wieder Turnierpoker satt angesagt.

Neben einigen Satellites zum WSOP Main Event standen natürlich die Klassiker „Title Fight“ und „Title Fight Warm-Up“ auf dem Programm.

Mit 1.366 Spielern beim „Title Fight“ wurde die Preisgeldgarantie von $300.000 nicht ganz erreicht, sodass sich die Spieler über ein Overlay freuen durften.

„chanalise“ und „Pummeluff97“ waren die Spieler mit dem längsten Atem und schlossen am Ende einen Deal, der beiden über $40.000 einbrachte.

Das Super-Highroller-Turnier wurde eine Beute von Andras „probirs“ Nemeth, der derzeit ziemlich oft in den bezahlten Rängen auftaucht.

Er ließ „PartyRainer“ hinter sich und kassierte über $47.000 – damit war er gleichzeitig der größte Gewinner auf partypoker an diesem Wochenende.

Wie immer haben wir die wichtigsten Ergebnisse für euch als Screenshots festgehalten:

High Roller 150k Highroller 100k Super High Roller Title Fight Warm Up

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben