Darts – 15. Spieltag in der Premier League

van-gerwen-andersson Hallo Sportfreunde,

am Donnerstag steht der finale Spieltag in der Premier League auf dem Programm. Bisher sind mit Michael van Gerwen, Peter Wright und Gary Anderson drei Spieler sicher für die Playoffs qualifiziert. Phil Taylor benötigt lediglich einen weiteren Punkt, um das Halbfinale zu komplettieren. Einzig Dave Chisnall kann ihm diesen Platz noch streitig machen.

 

Dave Chisnall vs James Wade

Dave Chisnall befindet sich seit Wochen in bestechender Form. Die letzten fünf Spiele verlor er nicht und schnuppert daher mit 15 Punkten noch an dem letzten Playoff-Platz. Dafür muss ein Sieg gegen James Wade her. Für Wade ist die diesjährige Saison gelaufen, nach einem soliden Start agiert „The Machine“ seit Wochen auf einem Leistungsniveau, das für die Premier League einfach nicht ausreicht. Folgerichtig befindet er sich aktuell auf dem letzten Platz in der Tabelle. „Chizzy“ benötigt einen hohen Sieg, um seine +/- Bilanz zu verbessern. Diesen traue ich ihm gegen Wade auf jeden Fall zu.

Mein Tipp: Sieg Dave Chisnall @ 1,73

 

Phil Taylor vs Adrian Lewis

Der Sieg gegen Michael van Gerwen in der vergangenen Woche war für Phil Taylor enorm wichtig. Nicht nur, weil „The Power“ den Holländer dominieren konnte, sondern weil er einen Platz in den Playoffs quasi sicher hat. Ein Unentschieden gegen Adrian Lewis würde ausreichen. Dieser hat keine Chance mehr auf das Weiterkommen. Dies spiegelt sich in den Leistungen der vergangenen Wochen wieder. Die letzten drei Spieler verlor „The Jackpot“. Gegen seinen Förderer wird Lewis nicht mit der aller letzten Entschlossenheit in diese Partie starten, weshalb ich mit einem komfortablen Sieg für Phil Taylor rechne.

Mein Tipp: Sieg Phil Taylor @ 1,80

 

Peter Wright vs Raymond van Barneveld

Der vermutlich heißeste Spieler auf dem Circuit derzeit heißt Peter Wright. Der Mann mit den ausgefallenen Frisuren befindet sich seit Wochen in überragender Form. Am Wochenende konnte der Schotte den European Darts Grand Prix für sich entscheiden. Im Finale schlug er Michael van Gerwen mit 6:0! In der Partie gegen „Barney“, welcher selbst eine für ihn sehr durchwachsene Premier League Saison gespielt hat, sehe ich daher nur einen Sieger.

Mein Tipp: Sieg Peter Wright @ 1,67

 

Michael van Gerwen vs Gary Anderson

Gewinnt Peter Wright sein Duell gegen „Barney“, dann zieht der Schotte an Michael van Gerwen in der Tabelle vorbei. Nach einer dominierenden Saison wird MvG jedoch alles daransetzen, seinen ersten Platz zu verteidigen. Dem Weltranglistenersten würde hierzu wahrscheinlich ein Unentschieden gegen Gary Anderson genügen. Dieser muss seinen Platz selbst gegen einen heranstürmenden Phil Taylor verteidigen. Auf beiden Spielern lastet daher einiges an Druck. Ich erwarte ein hochklassiges Spiel der beiden Finalisten der letztjährigen Weltmeisterschaft, welches beide für sich entscheiden können.

Mein Tipp: Remis @ 4,33

 

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner WilliamHill.

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben