Bruno Gagliasso folgt Joao Simao als neuer partypoker Botschafter für Südamerika

Bruno Gagliassopartypoker rüstet sein Botschafter-Team in Südamerika weiter auf. Als Verstärkung für den brasilianischen Pokerprofi Joao Simao hat sich partypoker nun auch die Dienste von Schauspieler Bruno Gagliasso gesichert.

Der in Brasilien geschätzte TV-, Film- und Theater-Star soll dabei helfen die Marke partypoker in Südamerika weiter zu verbreiten. Gagliasso wird bei partypoker-Turnieren sowohl live als auch online teilnehmen und immer sonntags beim $300.000 garantierten Title Fight mitmischen. Der TV-Star freut sich riesig auf seine neuen Aufgaben und hofft nun darauf, gemeinsam mit seinem alten Freund Joao Simao partypoker am umkämpften Markt in Südamerika besser zu etablieren.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben