Rift Rivals – Tag 3

Rift_Rivals.0 Hallo Esports-Freunde,

auch am zweiten Tag der Rift Rivals konnten die nordamerikanischen Teams die Spiele dominieren. Letztendlich trennten sich die beiden Regionen jedoch mit jeweils drei Siegen und drei Niederlagen, was für die Europäer eher glücklich verlief. Selbst das 6. platzierte Team in meinem Power-Ranking, Phoenix1, brachte den Turnierfavoriten Fnatic an den Rand einer Niederlage. Vor dem letzten Spieltag am Freitag ist daher noch alles offen.

 

Phoenix1 vs. Unicorns of Love

Phoenix1 konnte das erste Duell dieser beiden Teams für sich entscheiden. Vor allem im Early-Game präsentiert sich das Team um Jungler MikeYeung extrem stark. Deshalb ist die Quote auf einen Sieg von P1 auch um einiges gesunken. Die Unicorns konnten sich an Spieltag 2 für den miserablen Start in das Turnier rehabilitieren und beide Spiele gewinnen. Vor allem die Bot-Lane, bestehend aus Samux und Hylissang, zeigte sich in guter Form. Vor dem Turnier wären die Unicorns der klare Favorit in dieser Partie gewesen. Die Teams liegen zwar enger zusammen als gedacht, trotzdem denke ich, dass die Einhörner sich für die Niederlage an Spieltag 1 revanchieren werden, da sie in Teamfightsituationen Phoenix1 überlegen sind.

Mein Tipp: Sieg Unicorns of Love @ 1,59

 

Fnatic vs. Cloud9

Cloud9 ist das Team mit den größten Schwankungen innerhalb eines Tages. Jeweils folgte ein Sieg auf die Niederlage im ersten Spiel. Nach dieser Logik müsste C9 das Duell gegen Fnatic gewinnen. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht. Bereits die erste Begegnung der beiden Teams konnte C9 eindeutig gewinnen. Zudem wird Fnatic seiner Favoritenrolle im Turnier bis dahin noch nicht gerecht. Gegen TSM verlor das europäische Team, gegen P1 mühten sich die Männer um Rekkles zum Sieg. Eben jener trumpft bisher nicht so auf wie in der EU LCS. Dadurch wird Fnatic seiner größten Waffe beraubt. Mid-Laner Caps bleibt bis dato ebenfalls hinter den Erwartungen zurück. Im Duell gegen Jensen wird es für den internationalen Rookie schwer, großen Einfluss auf das Spiel zu nehmen. Ich rechne mit einem erneuten Erfolg von Cloud9.

Mein Tipp: Sieg Cloud9 @ 2,50

 

G2 vs. TSM

G2 ist bisher die große Enttäuschung des Turniers. Der europäische Champion steht nach zwei Spieltagen bei 1:3 und die Chance auf das Weiterkommen ist nicht sehr hoch. Sollte das erste Spiel gegen Phoenix1 verloren gehen, was bereits an Spieltag 2 der Fall wird, ist G2 mit Sicherheit ausgeschieden. Es ist in Frage zu stellen, inwieweit das europäische Team sein letztes Spiel noch ernst nehmen würde. Zudem heißt der Gegner TSM, die bis hierhin meiner Meinung nach die besten Auftritte hinlegen konnten. Demzufolge stehen die Nordamerikaner bei 3:1. Besonders AD-Carry Doublelift besticht durch herausragende Leistungen. Daher rechne ich mit einem Sieg von TSM.

Mein Tipp: Sieg TSM @ 1,73

 

Alle Quoten findet ihr unter bet-at-home.com

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben